Interview 27.11.2019 09:23 „Hast du alles unter Kontrolle, bist du zu langsam“ Hubert Rhomberg will die Supply Chain der Bauwirtschaft so effizient machen wie jene der Automobilindustrie – und damit den größten Umweltsünder des Globus ökologisieren. Der Bauunternehmer im Doppelinterview mit Netzwerkanalytiker Harald Katzmair über Regelbrüche, Vertrauen und die Macht seiner neuen Plattform. weiterlesen ... FOLGE 1 11.11.2019 10:46 Hubert Rhomberg: "Wenn du alles unter Kontrolle hast, bist du zu langsam" Hubert Rhomberg will die Wertschöpfungskette am Bau so effizient machen wie jene der Automobilindustrie. Wie das gelingen kann, erzählt er Netzwerkanalytiker Harald Katzmair in der ersten Folge des neuen INDUSTRIEMAGAZIN-Podcasts. Moderation: INDUSTRIEMAGAZIN-Chefredakteur Rudolf Loidl. weiterlesen ... Autoindustrie 11.11.2019 08:28 Halbe Million pro Jahr: VW startet Produktion eigener Batteriesysteme Der Weltmarktführer steigt in die Produktion von Batteriesystemen ein. An deutschen Standorten ist die Fertigung von bis zu 500.000 Systemen pro Jahr geplant. weiterlesen ... Video 07.11.2019 13:35 Wissensbasierte Geschäftsmodelle: Wer lernt als erstes dazu? Große Teile der Wertschöpfung werden wohl künftig durch Netzwerke von automatisierten Wissensservices erbracht. Dadurch rückt spezialisiertes Wissen etablierter Unternehmen in den Fokus und ermöglicht neue, wissensbasierte Geschäftsmodelle. weiterlesen ... Video 07.11.2019 13:34 Haben Sie Ihr Email-Programm selbst entwickelt? Bernhard Bergmair vom Linz Center of Mechatronics erläutert in seinem Vortrag, dass wohl große Teile der Wertschöpfung künftig durch Netzwerke von automatisierten Wissensservices erbracht werden - und wie Unternehmen damit umgehen können. weiterlesen ... Elektroautos 04.11.2019 14:41 ID.3: Volkswagen läutet in seiner Produktpalette eine neue Ära ein Volkswagen hat die Fertigung des ID gestartet. Es ist das erste reine Elektroauto des Weltmarktführers, das in Großserie geht und eines Tages so legendäre Modelle wie den "Käfer" oder den "Golf" einholen soll. Doch bis dahin muss noch sehr viel Strom durch die Ladekabel fließen. weiterlesen ... Elektroautos 30.10.2019 14:54 Im Rennen mit Tesla muss VW nur die Muskeln spielen lassen Tesla kämpft und kämpft, um das ehrgeizige Produktionsziel von 500.000 Elektroautos pro Jahr zu erreichen. Kein Witz: Derzeit produziert Tesla in einem Zelt. Volkswagen dagegen müsste nur kurz die Muskeln spielen lassen, um diese Marke weit hinter sich zu lassen. In wenigen Jahren soll es so weit sein. weiterlesen ...
Laden ...