11. Industriekongress 18.06.2018 17:39 Seien Sie live am #Industriekongress dabei! Der Industriekongress am Schloss Pichlarn in der Steiermark ist bereits in vollem Gange. Unsere Twitterwall gibt Ihnen die Möglichkeit, live mit dabei zu sein, wenn es etwa um Status quo und Zukunft der produzierenden Industrie in Österreich geht! weiterlesen ... Bahnindustrie 18.06.2018 17:10 U-Bahnbau: Möglicher Milliardenauftrag für Siemens aus London Große Hoffnung und große Gefahr zugleich für den Wiener Standort von Siemens Österreich: Der Konzern steht kurz vor Abschluss eines Milliardenauftrags der Londoner U-Bahnen. Offen ist aber, wo die U-Bahnen gebaut werden. weiterlesen ...
Automobilindustrie 18.06.2018 17:10 Magna Steyr bekommt konzerninterne Konkurrenz - aus China Bisher hat Magna nur in Graz ganze Autos gebaut - in Zukunft soll das auch in China passieren. Geplant sind Kapazitäten von bis zu 180.000 Fahrzeugen pro Jahr. "Ein historischer Meilenstein", meint Konzernchef Don Walker. weiterlesen ...

Fotostrecken

Arbeitszeitflexibilisierung 18.06.2018 17:07 Flexible Arbeitszeiten: Zuschläge bei Gleitzeit werden gestrichen Baugewerkschaftler Josef Muchitsch spricht bei der geplanten Flexibilisierung der Arbeitszeiten von "Lohnraub". Industriellenvereinigung und Wirtschaftskammer geben zu: Die Zuschläge bei Gleitzeit können tatsächlich wegfallen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 18.06.2018 16:35 Airbus verabschiedet sich vom 38-Milliarden-Dollar-Deal im Iran Airbus glaubt nicht mehr an die Auslieferung von Maschinen im Rahmen eines riesigen Auftrags im Iran. "Wir werden sehr wahrscheinlich nicht mehr dazu in der Lage sein", so Spartenchef Guillaume Faury. Grund sind Sanktionen der USA gegen das Land. weiterlesen ... Logistik 18.06.2018 16:09 Produktion des "Streetscooter" noch für mindestens zwei Jahre Bei der Deutschen Post musste der für den "Streetscooter" zuständige Vorstand gehen - der Logistiker will den erfolgreichen Elektrowagen aber weiter bauen. Das Fahrzeug werde noch mindestens zwei Jahre lang weiter produziert, so Konzernchef Appel. weiterlesen ... Energiewirtschaft 18.06.2018 15:43 GE hält Zusagen bei Alstom nicht ein: Paris droht mit Strafe Bei der Übernahme der Energiesparte von Alstom haben die Amerikaner angekündigt, 1.000 Arbeitsplätze neu zu schaffen - doch die Realität sieht anders aus. Nun droht Frankreichs Regierung mit einer Strafe von 50.000 Euro für jede fehlende Stelle. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...