Energie20.10.2017 19:20 Siemens droht der nächste Kahlschlag - Österreich nicht betroffen Siemens kommt nicht zur Ruhe. Den Mitarbeitern des Industrieriesen droht der nächste Kahlschlag - diesmal in der Sparte für Kraftwerke. Die sechs großen Werke in Österreich gehören nicht dazu. Dabei hat Konzernchef Kaeser nach zahlreichen Kündigungswellen versprochen, dass jetzt endlich Stabilität einkehren soll. weiterlesen ... Maschinenbau20.10.2017 19:20 Vahle macht Tirol zum Zentrum seiner Automationssparte Der deutsche Konzern Vahle nimmt einen neuen Standort in Kufstein in Betrieb. In Zukunft will die Gruppe hier ihre Zentrale für den Bereich Automations aufbauen, inklusive Forschung und Produktion. weiterlesen ...
Autozulieferer20.10.2017 19:19 Tesla hat scheinbar großes Interesse an einer Partnerschaft mit Polytec Zum wiederholten Mal gibt es Gerüchte, Tesla sei intensiv auf der Suche nach einem Standort in Europa. Scheinbar sind heimische Zulieferer dabei besonders oft im Fokus. weiterlesen ...

Fotostrecken

Interview20.10.2017 14:09 "Ich setze auf ein subtileres Verständnis von Erfolg" Wenn Stefan Doboczky nicht gerade Rekordergebnisse der Lenzing AG verkündet, beschäftigt er sich mit dem Umbau des Konzerns. Warum er Erfolg neu definieren will, welche Grenzen er beim Wachstum sieht – und warum er die Globalisierungsangst mancher Mitmenschen durchaus nachvollziehen kann. weiterlesen ... Batteriehersteller20.10.2017 10:04 Vartas Börsengang: Beim zweiten Anlauf erfolgreich Beim zweiten Anlauf hat der Börsengang des deutschen Batterieherstellers Varta geklappt. Das gesamte Platzierungsvolumen beträgt über 230 Millionen Euro. Jetzt will der zu Michael Tojners Gruppe Montana Tech gehörende Hersteller vom Bedarf nach Energiespeichern profitieren. weiterlesen ... Energie19.10.2017 15:16 Siemens: Nächster riesiger Transformator fährt von Weiz in die Welt Das Siemens Transformatorenwerk in Weiz liefert den 200. Transformator an einen Stammkunden in den USA. Dazu muss der Transformator, der mit über 150 Tonnen so viel wiegt wie etwa 60 Geländewagen, von der Steiermark an die Donau und dann über den Atlantik verschifft werden. weiterlesen ... Social Media Marketing19.10.2017 12:59 B2B-Marketing: Warum Investitionsgütermarketing jenem von Amazon und Google immer ähnlicher wird Über 60 Prozent der Investitionsgüterhersteller betreiben Seiten auf Facebook, Twitter & Co: Social Media ist im B2B Marketing in Österreich angekommen, wie sich am ersten B2B Marketing Kongress zeigte. Die spannendsten Aspekte des Events in einem kleinen Video. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...