Energiewirtschaft vor einer Stunde Toshibas Rettungsplan: Westinghouse in die Pleite, Chipsparte abstoßen Der japanische Industriekonzern Toshiba arbeitet weiter intensiv an der eigenen Rettung. Der erste Schritt ist schon entschieden: Atomkraftsparte Westinghouse geht in die Insolvenz. Danach ist der Verkauf von Anteilen an der hochprofitablen Sparte für Speicherchips geplant. weiterlesen ... Industriegase vor einer Stunde Fusion von Linde und Praxair droht zu scheitern Mitarbeiter von Linde und Praxair stemmen sich gegen den vom Management angestrebten Zusammenschluss der beiden großen Industriegasekonzerne - denn was nach einer Fusion folgen würde, ist nicht schwer auszurechnen. weiterlesen ...
Elektroindustrie vor einer Stunde Digitalisierung: Bosch sucht 20.000 Mitarbeiter Der deutsche Konzern Bosch sucht neue Mitarbeiter für den digitalen Umbau seiner Produktpalette: Vernetzte Lösungen seien ein Beschäftigungsmotor, sagt ein Personaler des Technologieriesen. weiterlesen ...

Fotostrecken

Standort Wien vor 2 Stunden Bombardier: Geschäft mit Straßenbahnen weltweit erfolgreich Bombardier befindet sich in einer Umbauphase. Während die Belegschaft an allen Standorten in Deutschland gegen massive Einschnitte kämpft, läuft in Wien das Geschäft mit Straßenbahnen gut - der Standort beliefert Kunden von Kanada bis Australien. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik vor 2 Stunden Trump zuerst statt Planet Erde zuerst Der Klimawandel ist das größte Problem der Menschheit - und dessen Bedrohung umfassender als Kriege, Hungersnöte oder gar die Sorgen der Industrie um ihre Gewinne. Donald Trump interessiert das wenig: Er dreht alle Bemühungen seines Vorgängers zum Klimaschutz zurück. Trotzdem könnte ihm bald ausgerechnet der Markt einen Strich durch die Rechnung machen. weiterlesen ... Bahnindustrie vor 3 Stunden Mitarbeiter von Bombardier protestieren gegen befürchtete Kündigungswelle In allen Werken von Bombardier in Deutschland gehen Mitarbeiter auf die Straße, um gegen einen möglichen Abbau der Arbeitsplätze zu protestieren. Im Werk in Wien seien die Arbeitsplätze zum großen Teil nicht gefährdet, so Christian Diewald, Chef von Bombardier Austria. weiterlesen ... Cyberkriminalität Heute, 12:20 Cyberangriffe: Heimischer Mittelstand verstärkt im Visier Die Zahl der Angriffe auf kleine und mittlere heimische Unternehmen steigt - und das Ausmaß der Schäden ebenfalls, sagen Versicherer und Berater. Hier die jüngsten Statistiken und einige einfach zu befolgende Tipps. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...