Autotest 10.12.2019 18:49 "Kostenführerschaft? Viel Vergnügen" Elektro heißt auch: Alu. Weil alternative Antriebe schwer sind, muss anderswo Masse gespart werden. Für Unternehmer wie Rob van Gils, 41, der Hammerer Aluminium Industries leitet, ist das ein Glücksfall. Mit ihm fuhren wir Hyundais visionäres Wasserstoff-Fahrzeug Nexo. weiterlesen ... Energieversorger 10.12.2019 18:45 Salzburg AG plant für nächstes Jahr Investitionen in Rekordhöhe Der Aufsichtsrat des Salzburger Energieversorgers hat für das kommende Jahr das höchste Investitionsbudget in der Unternehmensgeschichte beschlossen. Die Schwerpunkte liegen in der Installation der neuen digitalen Zähler sowie im Breitbandausbau. weiterlesen ...
Investitionen 10.12.2019 18:44 Vorarlberg: 70 Millionen für Straßenbau, 12 Millionen für Schulen Das Land Vorarlberg will im kommenden Jahr 12 Millionen Euro in den Ausbau von Schulen investieren. Für den Straßenbau sind über 70 Millionen Euro eingeplant. weiterlesen ...

Fotostrecken

Elektroindustrie 10.12.2019 18:41 "Wir brauchen endlich selbstbewusste Industriepolitik für Österreich" Als Sprecher des Industrieverbands FEEI fordert Wolfgang Hesoun, Chef von Siemens Österreich, eine Verschärfung des Außenwirtschaftsgesetzes, wie das die türkis-blaue Regierung geplant hatte. Demnach muss der Ausverkauf heimischer Schlüsselindustrien gestoppt werden. weiterlesen ... Abfallwirtschaft 10.12.2019 18:27 Österreich entsorgt pro Jahr 85.000 Tonnen Müll aus Italien Italien exportiert seinen Müll vor allem nach Österreich. Heimische Betriebe haben allein im Vorjahr 85.000 Tonnen Müll aus Italien entsorgt - oft per Lastwagen aus Regionen weit südlicher als Rom hierher transportiert. weiterlesen ... Abfallwirtschaft 10.12.2019 18:20 Müll aus Italien: Stadt St. Pölten fordert ein europaweites Umdenken Die Stadt St. Pölten fordert ein Umdenken in der Deponielogistik in Österreich und der gesamten Europäischen Union: Der Transport von Abfall quer durch den Kontinent sei eine kaum zu überbietende Unsinnigkeit. weiterlesen ... Bahn 10.12.2019 18:12 Italienische Bahn FS saust jetzt auch durch Frankreich Die italienischen Staatsbahnen expandieren verstärkt im Ausland: Nach Spanien kommen die Ferrovie dello Stato jetzt auch nach Frankreich. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...