Standort Österreich 14.12.2018 16:54 OECD: Viel Lob und einige Kritik zum Forschungssystem Österreichs Das Forschungssystem Österreichs habe in den vergangenen zwei Jahrzehnten einen "bemerkenswerten" Aufschwung absolviert, so die Organisation wür wirtschaftliche Zusammenarbeit. Schwächen gebe es demnach in der Wirkung des weitlläufigen Systems - und zwar nicht unbedingt mit mehr Geld von außen. weiterlesen ... Klimawandel 14.12.2018 16:54 Katastrophen 2018: "Jede Region Österreichs war betroffen" Trockenheit, orkanartige Stürme und Hochwasser: Das Jahr 2018 war geprägt von Extremwetterereignissen. "Jede Region Österreichs war betroffen", so Othmar Ederer vom Verband österreichischer Versicherungsunternehmen. weiterlesen ...
Versicherungsstatistik 14.12.2018 16:54 Feuer, Stürme, Explosionen: Risiken für die Industrie steigen weltweit Die größten Gefahren für die Industrie haben nach wie vor nichts mit der Digitalisierung zu tun - es sind vor allem Folgen des Klimawandels, aber auch menschliches Versagen in der Produktion. Besonders großen Schaden richten Brände und Explosionen an. weiterlesen ...

Fotostrecken

Energieversorger 14.12.2018 16:54 EVN verschiebt Einführung der neuen Stromzähler - Investitionskurs geht weiter Der niederösterreichische Energieversorger will die geplanten Investitionen in Stromnetze, Windparks und die Trinkwasserversorgung tätigen, kritisiert aber den gesetzlichen Rahmen der Energiewende. Die sogenannten intelligenten Stromzähler sollen erst später eingeführt werden - hier ist von Softwareproblemen die Rede. weiterlesen ... Autoindustrie 14.12.2018 16:52 Renault dementiert Berichte über Nachfolgersuche für Ghosn Eingeweihte berichten, dass Frankreichs Regierung bereits einen Nachfolger für den in Japan in Haft sitzenden Topmanager Carlos Ghosn suche. Der Autobauer Renault dementiert. weiterlesen ... Standorte 14.12.2018 16:49 Ford schließt ein großes Werk in Frankreich Ford hat die Schließung eines Werks in Frankreich angekündigt und damit Empörung bei der Regierung in Paris ausgelöst. Das Kaufangebot des Zulieferers Punch Powerglide wollen die Amerikaner wegen "bedeutender Risiken" nicht annehmen. weiterlesen ... Autoindustrie 14.12.2018 16:46 Tauwetter zwischen Peking und Washington: China gibt bei Autozöllen nach Der Druck von Donald Trump hat offenbar gewirkt: China geht im Handelsstreit mit den USA einen Schritt auf die Vereinigten Staaten zu. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...