Stahlindustrie Gestern, 17:03 Fusion von Thyssen und Tata: "Der Spuk muss ein Ende haben" Die Betriebsräte des deutschen Technologieriesen Thyssenkrupp haben ihren Protest gegen die laufenden Fusionsverhandlungen mit der Stahlsparte des indischen Konzerns Tata wiederholt. Die Konzernführung hat für diesen Sommer eine Entscheidung angekündigt. weiterlesen ... Justiz Gestern, 16:55 FBI sucht weltweit nach ehemaligen Managern von Volkswagen Behörden der USA setzen sich mit ihrem Kampf gegen Volkswagen wieder einmal spektakulär in Szene: Über Interpol lässt das FBI nach fünf ehemaligen Managern des Autobauers fahnden. Betroffen von der drastischen Maßnahme sind auch Vertraute von Ex-Konzernchef Winterkorn. weiterlesen ...
Elektroautos Gestern, 16:51 Streit im größten Komponentenwerk von Daimler Der Streit im größten Teilewerk des Autobauers Daimler um die Umstellung auf Elektroautos könnte die Produktion von Mercedes-Benz treffen. Der Betriebsrat droht jetzt mit einem Stopp der Arbeit in Überstunden. weiterlesen ...

Fotostrecken

Gummiindustrie Gestern, 16:51 Reifenhersteller Michelin will 2.000 Stellen abbauen Der französische Reifenhersteller Michelin will im Zuge einer weltweiten Umstrukturierung knapp 2.000 Arbeitsplätze abbauen. Zugleich kündigt der Zulieferer Michelin "neue Aktivitäten" in Frankreich an. weiterlesen ... Autoindustrie Gestern, 16:47 Verkaufsschlager Porsche Macan soll bald ausschließlich mit Strom fahren Porsche will laut einem Medienbericht sein absatzstärkstes Modell in Zukunft als Elektroauto bauen - ausschließlich. Ausserdem soll neben dem geplanten Elektrowagen Mission E auch ein elektrisches SUV-Coupe kommen. weiterlesen ... Hintergrund Gestern, 15:11 Hintergrund: Tesla will in China produzieren Der amerikanische Hersteller Tesla will seine Elektroautos auch in China bauen. Konkretere Pläne sollen bis Jahresende vorliegen. Hier die Hintergründe. weiterlesen ... Elektronikindustrie Gestern, 14:50 Japanischer Industrieriese Toshiba verschiebt seinen Finanzbericht Der angeschlagene japanische Technologiekonzern Toshiba will offenbar seinen Jahresbericht erst später präsentieren. Im August muss der Elektronikriese den japanischen Leitindex Nikkei 225 verlassen. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...