Nutzfahrzeuge 20.02.2019 15:38 Grenzwerte erstmals auch für Lastwagen - Hersteller "entsetzt" Die EU schreibt erstmals auch für Lastwagen niedrigere Abgaswerte vor. Bis zum Jahr 2030 soll der Ausstoß um 30 Prozent sinken. Bei Fachverbänden der Industrie reagiert man mit scharfer Kritik: Die Schwerfahrzeuge seien bereits viel sparsamer, doch das Verkehrswachstum gleiche das wieder aus. weiterlesen ... Verkehr 20.02.2019 15:14 EU-Parlamentspräsident Tajani: Den Brenner von Lastwagen "befreien" "Wir müssen die Brennerautobahn zwischen Modena und Innsbruck vom Lkw-Verkehr und von Umweltverschmutzung befreien", meint EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani. Der Südtiroler Landeshauptmann Arno Kompatscher betont, dass die A22 die Höchstgrenze ihrer Kapazitäten erreicht habe. weiterlesen ...
Internetriesen 20.02.2019 14:58 EU-Digitalsteuer: Österreich rechnet mit baldiger Einigung - aber anders als gedacht Europa will bei der Besteuerung der kalifornischen Internetriesen Facebook, Amazon und Google für mehr Gerechtigkeit sorgen. Finanzminister Hartwig Löger zeigt sich optimistisch, dass eine neue Digitalsteuer der EU bald kommt - aber nicht ganz so, wie man sich das von österreichischer Seite gewünscht hatte. weiterlesen ...

Fotostrecken

Niederösterreich 20.02.2019 14:36 Waldegger Baustoffkonzern Baumit erstmals mit Milliardenumsatz Der niederösterreichische Baustoffhersteller Baumit meldet zum ersten Mal einen Umsatz weit über der Milliardengrenze. Das Unternehmen ist aus der Übernahme der Kärntner Baustoffgruppe Wietersdorfer durch die niederösterreichische Gruppe Wopfinger hervorgegangen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 20.02.2019 14:32 Rekordjahr beim Triebwerksbauer MTU Der Münchner Triebwerksbauer MTU hat beim Ergebnis für das Vorjahr seine eigenen Erwartungen übertroffen - trotz Schwierigkeiten von Airbus mit der Belieferung des A320neo. weiterlesen ... Netzwerkausrüster 20.02.2019 14:15 Huawei bleibt bei 5G in starker Position - auch in Österreich Trotz massiver Vorwürfe von Industriespionage bleibt der chinesische Netzwerkriese als Technologielieferant für 5G in starker Position - auch die Telekom Austria will das umstrittene Unternehmen nicht ausschließen. weiterlesen ... Personalie 20.02.2019 14:06 Langjähriger Amag-Chef Gerhard Falch verstorben Der oberösterreichische Industriemanager Gerhard Falch ist nach längerer Krankheit im 71. Lebensjahr gestorben. Falch war bis 2014 Konzernchef des Aluminiumverarbeiters Amag. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...