Supply Chain 19.06.2019 13:54 Neue steuerliche Hürden im Einkauf: So optimieren Sie ihre Supply Chain Im Kampf gegen globale Gewinnverschiebungen bewerten Steuerbehörden lokale Einkaufsbüros immer öfter als Betriebsstätten. Wie Sie Ihre globale Supply Chain jetzt für die neue Berichts- und Abgabepflicht optimieren. weiterlesen ... Energiewirtschaft 19.06.2019 08:05 Siemens: In der Kraftwerksparte müssen 2.700 Menschen gehen Siemens streicht in der angeschlagenen Energiesparte weitere 2.700 Stellen, die meisten davon in Deutschland. Betroffen ist das Geschäft mit Hochspannungsleitungen und Trafos. Siemens Österreich erwartet "keine großen Auswirkungen". weiterlesen ...
Elektromobilität 19.06.2019 08:03 Siemens will jetzt doch keine Flugzeuge mit Elektromotor bauen Siemens verkauft eines seiner bekanntesten Zukunftsprojekte: Die Entwicklung elektrischer Flugzeugmotoren. Die Sparte mit allen 180 Mitarbeitern geht an den britischen Triebwerkhersteller Rolls Royce. weiterlesen ...

Fotostrecken

Personalia 19.06.2019 08:01 SAG-Chefin Karin Exner-Wöhrer neu im Aufsichtsrat der AUA Die Lufthansa verkleinert den Aufsichtsrat ihrer österreichischen Konzerntochter Austrian Airlines von neun auf sechs Mitglieder. Eine Neubesetzung im Gremium ist SAG-Chefin Karin Exner-Wöhrer. weiterlesen ... Personalia 19.06.2019 07:55 Axel Greiner als Präsident der IV Oberösterreich bestätigt Die Industriellenvereinigung Oberösterreich hat Präsidium und Vorstand für die Zeit bis 2022 neu gewählt. Den Gremien werden Axel Greiner von der Greiner AG sowie Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß von Fronius und Herbert Eibensteiner von der Voestalpine angehören, sowie weiterhin F. Peter Mitterbauer von Miba und Stefan Pierer von KTM. weiterlesen ... Energieversorger 19.06.2019 07:53 Heimische Stromwirtschaft drängt auf stärkeren Ausbau der Erneuerbaren Die Elektrizitätswirtschaft pocht trotz der Übergangsregierung auf einem ungehinderten Ausbau der erneuerbaren Stromerzeugung. Man könne sich politischen Stillstand und Verzögerungen beim EAG nicht leisten, so Verbandschef Leonhard Schitter. weiterlesen ... Stromnetze 19.06.2019 07:51 Keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen 380-kV-Salzburgleitung Der für September geplante Baubeginn für die zweite Etappe der riesigen Stromleitung durch Salzburg hat die nächste Hürde genommen. Der Verfassungsgerichtshof lehnt die Behandlung der Beschwerden ab und verweist auf Verwaltungsgerichtshof. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...