Energieanlagen 30.10.2020 09:48 Smurfit-Kappa-CEO Hochrathner: "Es ist herausfordernd, ein Optimum zu erreichen" Die Papierfabrik Smurfit Kappa Nettingsdorf hat nun die neue Energieanlage – das bisher größte Projekt des Papierherstellers - in Betrieb genommen. Damit will das Unternehmen 40.000 Tonnen CO2 pro Jahr einsparen, so CEO Günter Hochrathner. weiterlesen ... Software 29.10.2020 14:37 Linzer Softwareschmiede S&T kauft eine Million eigener Aktien zurück Das Linzer Softwareschmiede gibt viel Geld für den Rückkauf eigener Aktien aus. Ziel sei es, die Zahl der Papiere am Markt zu verringern und so den Wert der verbleibenden Aktien zu erhöhen, so S&T. weiterlesen ...
Autoindustrie 29.10.2020 14:36 BMW Steyr: Neues Montageband rollt In Steyr in Oberösterreich steht das konzernweit größte Motorenwerk von BMW. Dort hat der Autobauer eine neue Montagelinie gebaut, die jetzt mit 65 Stationen für Handarbeit und 50 Stationen für Roboter in Betrieb ist. Die Auslastung in Steyr sei "deutlich besser" als erwartet, so BMW. weiterlesen ...

Fotostrecken

Autoindustrie 29.10.2020 14:36 Umsatz des Opel-Mutterkonzerns PSA steigt auch in der Krise Die französische Konzernmutter von Opel hat im dritten Quartal ihre Verkaufserlöse um rund einen Prozent auf fast 12 Milliarden Euro erhöht. Als Grund nennt PSA einen höheren Anteil an besonders profitablen Fahrzeugen wie Stadtgeländewagen sowie höhere Preise. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 29.10.2020 14:36 Fiskalrat-Chef Martin Kocher gegen einen zweiten Lockdown Die Coronakrise wird das mit Steuern finanzierte Budget Österreichs heuer und im kommenden Jahr mit mehr als 50 Milliarden Euro belasten. Noch im Jahr 2024 werden die Auswirkungen der Milliardenausgaben zu spüren sein - falls nichts Schlimmeres passiert. Der Chef des Fiskalrats plädiert deshalb gegen einen zweiten Lockdown. weiterlesen ... Industriekonjunktur 29.10.2020 14:36 Deutliche Erholung der Industrie in Österreich - Jobabbau hält an Österreichs Industrie hat im Oktober spürbar mehr neue Aufträge erhalten, eine weitere Erholung ist in Sicht, so eine Analyse der Bank Austria. Doch diese Belebung komme am Arbeitsmarkt nicht an. Die Zahl der Kündigungen steigt. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 29.10.2020 14:36 Ifo: Wirtschaft in Deutschland "vorsichtig optimistisch" Deutsche Unternehmen bleiben beim Blick in die Zukunft vorsichtig optimistisch. In der Industrie kletterte das Ifo-Beschäftigungsbarometer bereits den fünften Monat in Folge nach oben. Am Arbeitsmarkt ist die Situation aber weiter ambivalent. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...