Abfallwirtschaft 16.03.2020 14:19 EU-Kommission will geplante Obsoleszenz bekämpfen Die EU-Kommmission will Wegwerfartikel zurückdrängen, die geplante vorzeitige Zerstörung von Produkten bekämpfen und die Vernichtung unverkaufter Produkte verbieten. weiterlesen ... Coronavirus 10.03.2020 12:26 Nikon verschiebt Marktstart seiner Premium-Kamera Nikon muss die Markteinführung seiner nächsten Profi-Kamera "Modell D6" verschieben, weil Bauteile wegen der Coronavirus-Ausbreitung verzögert geliefert werden. weiterlesen ... Coronavirus 05.02.2020 07:24 So wirkt sich das Coronavirus auf die verschiedenen Branchen aus Die Ausbreitung des Coronavirus beeinträchtigt nicht das Geschäftsleben in China erheblich, sondern Unternehmen rund um den Globus. Eine Übersicht über die Auswirkungen der Coronavirus-Epidemie auf verschiedene Branchen. weiterlesen ... Erwünschter Verschleiss 27.01.2020 21:37 Einheitliche Anschlüsse bei Smartphones: EU dafür, Apple dagegen Das EU-Parlament will, dass Elektronikhersteller die geplante Obsoleszenz eindämmen und außerdem einheitliche Ladesysteme für Handys, Tablets, E-Book-Reader und andere Geräte anbieten - doch die Konsumgüterindustrie hat da eine ganz andere Sicht auf die Dinge. weiterlesen ... Standort 24.01.2020 19:20 Kanzler Kurz: ABB, Apple und Novartis planen Investitionen in Österreich Bundeskanzler Sebastian Kurz berichtet nach Gesprächen auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos von großen Investitionen des Schweizer Industrieriese ABB bei B&R in Eggelsberg sowie des Computerherstellers Apple und des Pharmakonzern Novartis in Österreich. weiterlesen ... Autozulieferer 24.01.2020 18:45 Neues Entwicklungszentrum von ZKW und LG in Südkorea - Produktion in China Der niederösterreichische Hersteller ZKW hat eine neue Niederlassung in Südkorea eröffnet. Gleichzeitig integriert ZKW die Produktion von Rückleuchten seiner koreanischen Konzernmutter LG Electronics in China. weiterlesen ... Batteriehersteller 23.01.2020 10:47 Analysten skeptisch: "Alleinstellung von Varta ist vorbei" Der Aktienkurs des Batterieherstellers Varta, der dem österreichischen Investor Michael Tojner gehört, ist deutlich eingebrochen. Zuvor meinte ein Analyst, Varta werde eine führende Rolle bei Knopfzellen behalten, doch die Konkurrenz sei "näher dran als gedacht." weiterlesen ...
Laden ...