Staatsholding 03.06.2019 16:41 Neuer ÖBAG-Chef: "Unternehmen dürfen nicht ausgehöhlt werden" Interessen der Republik Österreich statt von Finanzfirmen im Vordergrund: Die Regierung von ÖVP und FPÖ hat die staatliche Beteiligungsgesellschaft ÖBAG neu aufgestellt. Was das bedeutet, erklärt nun Thomas Schmid, der neue Chef der Gesellschaft. weiterlesen ... Personalia 28.03.2019 11:31 B&C Privatstiftung: Norbert Zimmermann geht, Herbert Ortner kommt Norbert Zimmermann, Hauptaktionär und Aufsichtsratschef der Berndorf AG sowie Aufsichtsratschef bei Schoeller-Bleckmann (SBO), scheidet schon nach wenigen Monaten wieder aus dem Vorstand der B&C Privatstiftung aus. An seiner Stelle kommt Herbert Ortner, der frühere Chef von Palfinger. weiterlesen ... Staatsholding 27.03.2019 15:49 Der Tiroler Thomas Schmid wird Alleinvorstand der ÖBAG Der Generalsekretär des Finanzministeriums, Thomas Schmid, ist vom Aufsichtsrat einstimmig zum Alleinvorstand der ÖBAG bestellt worden. Schmid stammt aus Tirol und war seit mehreren Jahren Kabinettschef und Generalsekretär im Finanzministerium. weiterlesen ... Mineralölindustrie 19.03.2019 13:25 Schoeller Bleckmann schließt Standorte in England und Mexiko Der österreichische Ölfeldausrüster SBO hat seinen Gewinn im Vorjahr kräftig gesteigert. Das sei aber nicht genug, meint Konzernchef Gerald Grohmann zur Produktionsverlagerung nach Vietnam: "Bei uns spielt es jeden Tag Rodeo-Reiten." weiterlesen ... Staatsholding 15.02.2019 14:27 Aus der ÖBIB wird die ÖBAG - "aktives Management" als Ziel Die Umwandlung von der ÖBIB zur ÖBAG ist vollzogen. Die Gesellschaft, die Anteile der Republik bei Industrieriesen wie OMV, Schoeller Bleckmann oder Telekom Austria verwaltet, soll mit einem neunköpfigen Aufsichtsrat ein "aktives Beteiligungsmanagement" betreiben. weiterlesen ... Maschinenbau 13.12.2018 16:48 Schoeller Bleckmann plant großen Rückkauf eigener Aktien Der Vorstand des heimischen Zulieferers der Ölindustrie ist ermächtigt, Aktien im Wert von bis zu einem Zehntel des Grundkapitals zurückzukaufen. Der erste Schritt dazu soll kommende Woche passieren. weiterlesen ... Mineralölwirtschaft 19.10.2018 10:57 Teures Erdöl: SBO rechnet mit guten Jahren Sollte die globale Wirtschaft dank der guten Konjunktur weiter so viel Öl verbrennen, stehe die Ölbranche vor "einigen sehr guten Jahren", so Gerald Grohmann vom heimischen Ölfeldausrüster SBO. Was die Handelskonflikte angeht, so seien einige davon "vielleicht aber nur inszenierter Theaterdonner". weiterlesen ...
Laden ...