Ergebnisse 18.01.2017 09:39 SBO-Chef Grohmann wird noch länger auf den Aufschwung warten müssen Er habe schon zu Beginn des Jahres 2016 angekündigt, dass es ein durchgehend herausforderndes und schwieriges Jahr werde, erklärte der Chef des heimischen Ölfeldausrüsters Schoeller-Bleckmann (SBO), Gerald Grohmann. Ob er damit gerechnet hat, dass sich der Verlust mehr als verdoppelt? weiterlesen ... Ergebnisse 23.11.2016 13:16 Ölfeldausrüster SBO sollte "das Gröbste" hinter sich haben "Im härtesten und längsten Abschwung unserer Branche scheint die Bodenbildung erreicht zu sein“, erklärt SBO-Chef Gerald Grohmann aktuelle Ergebnissen des Konzerns. weiterlesen ... Maschinenbau 10.10.2016 12:47 SBO beendet mit sofortiger Wirkung sein Aktienrückkaufprogramm Nach einer entsprechenden Entscheidung des Vorstands beendet der heimische Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann SBO sein Aktienrückkaufprogramm. Die Option, weiter Aktien zurückzukaufen, stehe weiterhin zur Verfügung, hieß es. weiterlesen ... Maschinenbau 24.08.2016 13:01 Schoeller-Bleckmann: Beim billigen Öl kommt 2017 die Trendwende Für den heimischen Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann sei 2016 ein "extrem schwieriges Jahr", so Konzernchef Gerald Grohmann. Doch ab dem kommenden Jahr erwartet Grohmann eine umfassende Trendwende. weiterlesen ... Verfall der Ölpreise 27.05.2016 11:18 Ölindustrie: SBO-Chef Grohmann hat zwei gute Nachrichten Wegen Einbrüchen in der Ölindustrie schreibt der heimische Ölfeldausrüster Schoeller-Bleckmann deutliche Verluste, der Umsatz hat sich mehr als halbiert. Doch gleichzeitig überrascht Konzernchef Gerald Grohmann mit zwei guten Nachrichten zum weiteren Marktverlauf. weiterlesen ... Interview 02.03.2016 06:33 Berndorf-Boss Zimmermann: "Ich bin die Antenne" Berndorf-Chef und Ex-OMV-Aufsichtsrat Norbert Zimmermann hält die aktuelle Kehrtwende der OMV für verfehlt und mutlos. Wie er Eigentümerverantwortung definiert, warum ihm keine Waffenproduzenten ins Haus kommen und wie in seinem Konzern Zukäufe funktionieren. weiterlesen ... Industrieproduktion 11.01.2016 11:21 Probleme in China erreichen Produzenten in Europa Exportorientierte Hersteller in Europabekommen immer stärker die deutliche Konjunkturflaute in wichtigen Schwellemländern zu spüren - vor allem in China. In Deutschland reagiert die Industrie bereits mit Anpassungen in der Produktion. weiterlesen ...
Laden ...