Erdgas 10.09.2019 13:08 Wolfgang Schäuble: Nord Stream 2 hat in Osteuropa Vertrauen zerstört Anders als Kanzlerin Merkel und die frühere österreichische Regierung kann der deutsche Bundestagspräsident Schäuble auch die Kritik an der zweiten russischen Gasröhre durch die Ostsee durchaus nachvollziehen, an der die OMV maßgeblich beteiligt ist. weiterlesen ... Energiewirtschaft 09.09.2019 14:09 Deutschland will schon nächstes Jahr erste Kohlekraftwerke abschalten Beim wichtigsten Handelspartner Österreichs soll schon nächsten Sommer das Aus für die ersten Steinkohlekraftwerke kommen - was nicht ohne Folgen für den Strompreis als auch für die Energiebranche als Ganzes bleiben dürfte. weiterlesen ... Erdgas 09.09.2019 14:01 Russischer Gaskonzern will riesiges LNG-Terminal in der Arktis bauen Der russische Gaskonzern Novatek will zusammenmit Chinesen, Japaner und Franzosen ein riesiges Flüssiggasterminal in der Arktis bauen und dort die Vorkommen für den asiatischen Markt ausbeuten. weiterlesen ... Antriebstechnik 05.09.2019 12:08 Flüssiges Erdgas LNG gewinnt in der Schifffahrt an Bedeutung Noch fahren weltweit nur wenige Schiffe mit verflüssigtem Erdgas (LNG) - doch einer Erhebung zufolge werden es in den kommenden Jahren deutlich mehr werden. weiterlesen ... Mineralölindustrie 30.08.2019 13:28 OMV-Chef: "Ich stelle das Benzin her, aber die Emissionen macht ihr" Der Chef des größten heimischen Industriekonzerns will keineswegs allein die Verantwortung für den Klimawandel tragen: "Wenn wir mal alle ehrlich in den Spiegel schauen, ist es die Gesellschaft, die nicht bereit ist, auf das Thema einzugehen", meint Rainer Seele. weiterlesen ... Infrastruktur 30.08.2019 13:28 OMV-Chef Seele: Drei Viertel von Nord Stream 2 sind schon fertig Der Zeitplan für ie umstrittene neue Gasröhre von Gazprom bleibe unverändert, sagt OMV-Konzernchef Rainer Seele. Allerdings gibt es weiter keine Zustimmung Dänemarks für den letzten Bauabschnitt. weiterlesen ... Antriebstechnik 20.08.2019 12:37 Aida setzt bei Kreuzfahrtschiffen auf LNG und Batterien Nachdem die Reederei Costa das weltweit erste mit verflüssigtem Erdgas betriebene Kreuzfahrtschiff in Betrieb genommen hat, soll ab 2020 die Nutzung großer Batteriespeicher an Bord folgen. Partner des Projekts sind der norwegische Batteriehersteller Corvus sowie ABB und Siemens. weiterlesen ...
Laden ...