Rückrufe20.11.2017 14:02 Honda ruft 900.000 Minivans zurück Wegen Problemen mit den Sitzen ruft der japanische Autobauer Honda 900.000 Minivans zurück, vor allem in Nordamerika. weiterlesen ... VW-Skandal20.11.2017 13:59 Ehemaliger Audi-Ingenieur wieder auf freiem Fuß Ein ehemaliger hochrangiger Motorenentwickler von Audi ist aus der Untersuchungshaft entlassen worden, nachdem ein Münchner Gericht den amerikanischen Haftbefehl außer Vollzug gesetzt hat. Zuvor ist auch ein deutscher Haftbefehl ist außer Vollzug gesetzt worden. weiterlesen ... Elektroautos17.11.2017 14:08 Teslas neuer Elektrolastwagen: Das sind die Eckdaten Der Elektroautobauer Tesla will auch das Geschäft mit Lastwagen aufmischen - wenn alles klappt. Der Start der Produktion ist 2019 vorgesehen. Hier die Details. weiterlesen ... Hintergrund17.11.2017 13:40 VW will 70 Milliarden Euro in alternative Antriebe investieren Nach dem Dieselskandal plant der deutsche Autobauer eine neue Offensive bei schadstoffärmeren Antrieben. Allein in Elektroautos will Volkswagen 34 Milliarden Euro investieren, sowie in die Wachstumsmärkte Brasilien, China, Russland und USA. weiterlesen ... Elektroautos16.11.2017 15:05 VW geht in China in die Offensive - und baut auch in Dresden aus Volkswagen will in China auf dem rasant wachsenden Markt für Elektroautos zehn Milliarden Euro investieren. In der "Gläsernen Manufaktur" am Standort Dresden ist eine zweite Schichte geplant. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik16.11.2017 14:42 Deutsche Industrie: Chinas Kommunisten mischen sich massiv ein Vertreter der deutschen Industrie zeigen sich besorgt über den massiven Einfluss der Kommmunisten in China in die internen Entscheidungen von Unternehmen. In der Zeit des Staatschefs Xi Jinping habe die Kommunistische Partei ihre Macht immer weiter ausgeweitet - mit Auswirkungen auf europäische Firmen in China. weiterlesen ... Automobilindustrie15.11.2017 16:02 Razzia in der Chefetage von Volkswagen Wegen Verdachts auf Untreue gegen Topmanager von VW haben deutsche Staatsanwälte Büros der Führungsspitze durchsucht. Im Mittelpunkt stehen mögliche Zahlungen an Betriebsräte, darunter auch an Betriebsratschef Bernd Osterloh. weiterlesen ...
Laden ...