Auslandsinvestitionen in Österreich sinken

"Investitionsstandort Österreich muss sich anschnallen"

2023 ist die Anzahl der Auslandsinvestitionen in Österreich mit einem Minus von über 20 Prozent stark rückläufig. Mit einem Plus von 15 Prozent entpuppt sich der Maschinenbau europaweit als Industriezweig mit dem größten Zuwachs, zeigt die aktuelle "EY Attractiveness Survey".