Pharmaindustrie 18.11.2020 23:50 Biontech steht kurz vor Zulassungsantrag in den USA Der deutsche Impfstoffhersteller Biontech und sein Partner Pfizer sind in den USA bei der angestrebten Zulassung ihres Impfstoffs gegen das Coronavirus einen wichtigen Schritt weitergekommen. Das Mittel soll in 95 Prozent der Fälle vor dem Virus schützen. weiterlesen ... Pharmaindustrie 18.11.2020 23:50 Curevac baut Impfstoffproduktion in Europa aus Der deutsche Pharmakonzern Curevac will mit Partnern ein europäisches Netzwerk zur Produktion seines möglichen Impfstoffs gegen Covid-10 aufbauen. Geplant sind Kapazitäten von 300 Mio. Dosen im kommenden Jahr und 600 Mio. Dosen im Jahr 2022. weiterlesen ... Pharmaindustrie 18.11.2020 23:50 Merck gegen Staatsbeteiligungen in der Pharmaindustrie Es sei nicht realistisch, die komplette Produktion von Medikamenten nach Europa zurück zu holen, so , Stefan Oschmann, der Chef des deutschen Chemiekonzerns Merck. Auch Staatsbeteiligungen in der Pharmaindustrie seien abzulehnen. weiterlesen ... Luftfahrt 18.11.2020 23:47 Lufthansa startet Probelauf für Corona-Schnelltests Nach der AUA hat auch die deutsche Muttergesellschaft Lufthansa mit dem angekündigten Probelauf mit Corona-Schnelltests begonnen. Getestet werden vorerst alle Passagiere, die auf der Strecke München-Hamburg unterwegs sind. weiterlesen ... Industriekonjunktur 18.11.2020 10:29 "Maßnahmen in Prüfung"  Der Sparkurs im Schaeffler-Konzern dürfte auch zwei Werke außerhalb Deutschlands treffen. Drohen dem Berndorfer Vorzeigewerk Einschnitte? weiterlesen ... Außenhandel 17.11.2020 14:59 Deutsche Industrie: So abhängig von China wie noch nie Die Abhängigkeit der deutschen Wirtschaft von Importen aus China hat im Coronajahr 2020 einen neuen Höchststand erreicht. Während sich das Virus von China aus weltweit ausgebreitet hat, konnte das Land zugleich auch seine Exporte massiv erhöhen - während die Exporte aus Deutschland sinken. weiterlesen ... Coronavirus 12.11.2020 17:59 Arbeiterkammer Salzburg klagt wegen Coronatests für Pendler Die Arbeiterkammer Salzburg hat nun beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof eine Klage wegen der wöchentlich vorgeschriebenen Coronatests für Pendler eingebracht. Der Klage zufolge verstößt die bayerische Verordnung gegen europäisches Recht und ist verfassungswidrig. weiterlesen ...
Laden ...