Salzburg

Viele Neugründungen inmitten schlechter Wirtschaftslage

Die Konjunkturampel von Salzburgs Industrie und Gewerbe steht auf Dunkelrot. Bei nur durchschnittlicher Entwicklung der Auftragslage und trüben Aussichten für das nächste Halbjahr folge Salzburg dem schlechten Österreichniveau talwärts – so die Industriellenvereinigung. Es gibt aber auch ein positives Zeichen: 2023 wurde mit 2.320 Neugründungen das zweithöchste Ergebnis in der Salzburger Gründergeschichte verzeichnet.