Interview mit Landwirtschaftskammer-Präsident Franz Titschenbacher

Warum die Landwirtschaft innovative Ideen braucht

Wie kaum ein anderer Wirtschaftszweig wird die Landwirtschaft eher mit Tradition als mit Innovation in Verbindung gebracht. Den zahlreichen Herausforderungen, mit denen die Bäuerinnen und Bauern konfrontiert sind - vom Klimawandel über die zunehmende Bürokratie bis hin zu Preisdruck und steigenden Kosten - kann nur mit innovativen Ideen begegnet werden. Franz Titschenbacher, Präsident der Landwirtschaftskammer Steiermark, spricht im Interview über den innovativen Wandel in der Landwirtschaft, mangelnden Bodenschutz und warum Bauernproteste hierzulande bisher ausgeblieben sind.