Autozulieferer 16.10.2018 14:56 Nach chinesischer Übernahme: Grammer erwartet weniger Umsatz Autozulieferer Grammer senkt nach der teuren Übernahme durch Chinesen sein Umsatzziel. Grammer gehört nach einem aufreibenden Abwehrkampf gegen die Gruppe Prevent des bosnischen Investors Hastor zu 84 Prozent dem chinesischen Konzern Ningbo Jifeng. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 15.10.2018 15:51 Die meisten neuen Arbeitsplätze in Österreich gehen nicht an Österreicher Von den neu geschaffenen Arbeitsplätzen in Österreich werden heuer 64 Prozent und nächstes Jahr 82 Prozent an Ausländer vergeben. Mit der Politik der neuen Regierung werden "neue und billige Arbeitskräfte aus aller Welt nach Österreich gelotst", so Baugewerkschaftler Josef Muchitsch. weiterlesen ... Standorte 15.10.2018 15:51 Wieselburger ZKW nimmt neuen Umsatzrekord ins Visier Nach der Übernahme durch den koreanischen Elektronikriesen LG plant Autozulieferer ZKW ein neues Werk in der Slowakei - und damit die größte Erweiterung seiner Firmengeschichte. "Wir haben in allen Werken Vollauslastung", so Konzernchef Oliver Schubert. weiterlesen ... Zulieferindustrie 15.10.2018 15:51 Mehr Umsatz und deutlich weniger Gewinn bei FACC Der oberösterreichische Luftfahrtzulieferer FACC bestätigt mit den Halbjahreszahlen seinen Ausblick für das Gesamtjahr. "Die Ertragskraft ist zwar vorübergehend rückläufig, für das Gesamtjahr erwarten wir jedoch eine wesentliche Verbesserung", so Konzernchef Machtlinger. weiterlesen ... Zulieferindustrie 12.10.2018 13:10 Autozulieferer Leoni baut schon das vierte Werk in Serbien Autozulieferer Leoni hat im zentralserbischen Kraljevo mit dem Bau seines vierten und bisher größten Betriebes in Serbien begonnen. Derzeit beschäftgt Leoni in dem Land 6.000 Menschen. weiterlesen ... Zulieferindustrie 12.10.2018 12:53 Frank Stronach klagt eigene Tochter und Enkelkinder Magna-Gründer Frank Stronach hat seine Tochter Belinda verklagt. Sie ist Vorsitzende der Stronach Group. Der Milliardär wirft seiner Tochter vor, das Unternehmen heruntergewirtschaftet zu haben. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.10.2018 12:20 Industrielobby der USA: Trumps Zölle kosten pro Monat Milliardenbeträge Ein großer Dachverband der Industrie in den USA will mit einer Kampagne erreichen, dass Präsident Trump seine Handelspolitik ändert. Die von der Regierung verhängten Zölle würden monatlich 1,4 Mrd. Dollar kosten, so die Industrievertreter. weiterlesen ...
Laden ...