Stahlindustrie 23.05.2019 17:34 Voestalpine in Leoben: Forschen im Stahlwerk im Kleinformat Die Voest will im "Technikum Metallurgie" in Leoben Hochleistungsstähle entwickeln, die von den Werken in der Steiermark zu Spezialschienen, Walzdraht und belastbaren Rohren für die Erdölindustrie weiterverarbeitet werden. Die Testeinheiten werden bis zu fünf Tonnen umfassen. weiterlesen ... Aluminium 23.05.2019 17:26 Amag fährt Kapazitäten am Standort Ranshofen schrittweise hoch Die Oberösterreicher profitieren vom Ende der amerikanischen Strafzölle - aber auch von der weiter hohen Nachfrage der Luftfahrtindustrie und der Autobauer. B&C und Raiffeisen seien als Anteilseigner "hilfreich", sagt Konzernchef Mayer. weiterlesen ... Autozulieferer 23.05.2019 15:02 Sozialplan für das Werk von Husky KTW in Niederösterreich fixiert In Waidhofen an der Thaya schließt Ende des Jahres die kanadische Konzernmutter das Werk des Autozulieferers Husky KTW. Nun haben der Betriebsrat und das Management die Eckdaten zur Abgeltung und einer Arbeitsstiftung fixiert. 21 Mitarbeiter haben bisher von sich aus gekündigt. weiterlesen ... Zulieferindustrie 23.05.2019 15:02 Familie Schaeffler will ihre Schulden um eine halbe Milliarde Euro reduzieren Der Großaktionär hinter den Zulieferern Schaeffler und Continental will seine Schulden um eine halbe Milliarde Euro reduzieren. Mit den jüngsten Dividenden könne sich das die Gesellschaft von Maria-Elisabeth und Georg Schaeffler auch tatsächlich leisten, so Beobachter. weiterlesen ... VW-Skandal 23.05.2019 15:02 VKI gegen Volkswagen: Leobener Richter erklärt sich für zuständig Einer der 16 Zivilrechtsprozesse des Vereins für Konsumenteninformation (VKI) gegen den VW-Konzern nach dem Dieselskandal könnte im obersteirischen Leoben stattfinden. Ein Einzelrichter hat sich für zuständig erklärt und betont, dass es in österreichische Zuständigkeit falle. weiterlesen ... Klimawandel 23.05.2019 14:58 Auf Österreichs Straßen fahren erstmals mehr als fünf Millionen Autos In Österreich hat die Anzahl der Pkw erstmals die 5-Millionen-Grenze überschritten. Damit ist die Zahl der Autos in gut 15 Jahren um eine ganze Million gewachsen. weiterlesen ... Flugzeugindustrie 23.05.2019 14:19 FACC baut ein großes neues Werk in Kroatien Der oberösterreichische Luftfahrtzulieferer investiert 30 Millionen Euro in neues Fertigungswerk in Kroatien. Der Baustart soll noch heuer erfolgen und die Fertigung 2021 starten, um große Kunden wie Airbus und Rolls Royce weiter zu beliefern. Geplant sind bis zu 600 Arbeitsplätze. Zugleich will FACC im Servicegeschäft und mit Flugtaxis weiter wachsen. weiterlesen ...
Laden ...