Aluminium 08.03.2021 12:55 Norsk Hydro verkauft deutsche Aluminiumsparte an Finanzfirma Der norwegische Aluminium-Konzern Norsk Hydro verkauft seine Sparte für Walzaluminium an einen Finanzinvestor. Die Sparte beschäftigt 5.000 Menschen, die meisten davon in Deutschland. weiterlesen ... Handelskonflikt 01.03.2021 17:40 Stahl und Aluminium: Regierung Biden verteidigt Trumps Strafzölle Die vom früheren Präsidenten Donald Trump eingeführten Strafzölle seien ein "sehr wichtiger Bestandteil", heißt es von der neuen Regierung der USA. Am Weltmarkt für Aluminium und Stahl gebe es ein "bedeutendes Problem, das vor allem durch Chinas Überkapazitäten verursacht wird". weiterlesen ... Aluminiumindustrie 25.02.2021 15:42 Amag: Guter Jahresstart in unsicheren Zeiten Der oberösterreichische Aluminiumverarbeiter hat im Vorjahr einen Gewinneinbruch erlitten, meldet aber wieder einen "geglückten Jahresstart" und Anzeichen einer weiteren Erholung. Konzernchef Gerald Mayer berichtet auch von einem "starken Auftragseingang", der den Standort Ranshofen bis Mitte 2021 auslasten werde. weiterlesen ... Aluminiumverarbeiter 24.02.2021 11:00 Amag: Grünes Licht im UVP-Verfahren zum Ausbau der Gießerei Der oberösterreichische Aluminiumverarbeiter hat von der Landesregierung eine Genehmigung für ein wichtiges Vorhaben bekommen. Dabei geht es um den Ausbau der Gießerei um eine neue Anlage zum Schmelzen von Aluminiumschrott am Standort Ranshofen. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 16.02.2021 10:59 Insider: Michael Tojner will auch Montana Aerospace an die Börse bringen Eingeweihten zufolge will der österreichische Investor Michael Tojner ein weiteres Unternehmen an die Börse bringen - diesmal den Luftfahrtzulieferer Montana Aerospace. Der Konzern könnte in der Schweiz auf einen Börsenwert von bis zu 1,5 Milliarden Euro kommen, wie es hieß. weiterlesen ... Autozulieferer 03.02.2021 10:57 BMW lässt Aluminium mit Wüstenstrom schmelzen Ein Hersteller aus den Vereinigten Arabischen Emiraten beliefert BMW in Zukunft mit Aluminium, das unter anderem mit Strom aus Photovoltaikanlagen in der Wüste geschmolzen wird. BMW will damit Millionen Tonnen CO2 einsparen. weiterlesen ... Aluminiumverarbeiter 21.01.2021 19:34 Volle Auftragsbücher bei der SAG - und fehlende Fachkräfte Der Pinzgauer Hersteller SAG startet trotz der Flaute der der Branche mit vollen Auftragsbüchern ins neue Jahr. Dafür sorgt ein vor Kurzem gewonnener Großauftrag aus der Autoindustrie sowie die Belieferung der deutschen ICE-Züge. Aktuell sucht das Familienunternehmen dringend Fachkräfte. weiterlesen ...
Laden ...