Gazprom 04.12.2019 14:51 Eckdaten zu Russlands neuer Mega-Gasleitung nach China Russland hat die riesige neue Gasleitung Sila Sibiri (Kraft Sibiriens) in Richtung China in Betrieb genommen. Allein der Bau der Röhre hat 55 Milliarden Dollar gekostet. "Ein wahrhaft historisches Ereignis für den Energiemarkt weltweit", meint dazu Staatschef Putin. weiterlesen ... Erdgas 27.11.2019 17:12 Gazprom nimmt seine bisher teuerste Leitung in Betrieb Der russische Gasriese Gazprom nimmt seine bisher teuerste Gasleitung "Sila Sibiri" in Betrieb. Die Pipeline nach China ist mit 55 Milliarden Dollar fünf Mal so teuer wie Nord Stream 2. weiterlesen ... Erdgas 22.11.2019 15:28 Moskau: Nord Stream 2 startet etwa Mitte 2020 Die umstrittene Gasröhre Nord Stream 2 dürfte nach Einschätzung der russischen Regierung Mitte 2020 in Betrieb gehen. Am Projekt von Gazprom ist die OMV maßgeblich beteiligt. weiterlesen ... Erdgas 20.11.2019 13:38 Polen zu Gazprom: "Einer der höchsten Gaspreise weltweit" Der staatliche polnische Gaskonzern PGNiG will seinen Liefervertrag mit dem russischen Staatsriesen gazprom nicht über die gegenwärtigen Laufzeit verlängern. "Wir zahlen einen der höchsten Gaspreise weltweit", heißt es in Warschau. weiterlesen ... Erdgas 18.11.2019 18:04 Weiter kein Transitvertrag mit der Ukraine: Putin warnt Russlands Staatschef Wladimir Putin hat vor einem möglichen Ende des Gastransits über die Ukraine nach Europa gewarnt. Hintergrund: Nach dem Auslaufen des jetzigen Transitvertrags am 31.12.2019 ist ein neuer Vertrag weiter nicht in Sicht. weiterlesen ... Erdgas 18.11.2019 13:51 Berlin: Umsetzung EU-Gasrichtlinie noch 2019 Der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier hofft, dass die neue EU-Gasmarktrichtlinie Ende des Jahres in Kraft tritt. Damit wäre die deutsche Bundesnetzagentur für die Zulassung der umstrittenen Gasröhre Nord Stream 2 zuständig. weiterlesen ... Nord Stream 2 11.11.2019 08:28 Berlin: Neue EU-Gasrichtlinie wird das Parlament passieren In Deutschland wird das für Nord Stream 2 wichtige Gesetz zur Umsetzung der EU-Gasrichtlinie bald den Bundestag passieren, heißt es von der deutschen Regierung - trotz jüngster Entscheidungsprobleme. weiterlesen ...
Laden ...