Wohltätigkeit 29.04.2020 11:27 So reagiert Schneider Electric auf Corona Im Zuge der Coronakrise hat der französische Konzern Schneider Electric seine Zusammenarbeit mit Unternehmen der kritischen Infrastruktur intensiviert. Die eigenen Mitarbeiter werden aufgefordert, für wohltätige Projekte zu spenden, wobei Schneider diese Spenden verdoppeln will. weiterlesen ... Hardware 25.04.2020 16:50 Apple-Zulieferer LG Display weitet Verluste aus Verschärft durch die Coronapandemie hat der Apple-Zulieferer LG Display das fünfte Quartal infolge einen Betriebsverlust verbucht. Auch der Ausblick für die kommenden Monate ist trübe. weiterlesen ... Medizintechnik 20.04.2020 21:05 Philips: Aufträge mit der Coronakrise stark gestiegen Die Coronakrise verschafft dem niederländischen Elektrokonzern einen Auftragsboom: Zuletzt ist der Auftragseingang um 23 Prozent gestiegen. In den kommenden Monaten will Philips die Produktion von Beatmungsgeräten vervierfachen. weiterlesen ... Coronakrise 16.04.2020 14:58 Handelsrat der EU warnt vor einem Ausverkauf Europas Die Coronakrise macht Europas Industrie besonders leicht angreifbar - für Wettbewerber aus Übersee und mehr noch für fremde staatliche Investoren vor allem aus China, die gezielt Betriebe der Schlüsselindustrie aufkaufen. weiterlesen ... Motorsport 16.04.2020 08:42 Österreich-GP: Wie AVL die Formel-1 selbst vor leeren Rängen schneller macht Mit der Leistung von umgerechnet 10.000 Rechnern simuliert eine Software der Grazer in der Cloud das optimale Fahrverhalten auf Rennstrecken - im Juli möglicherweise beim Saisonauftakt in Spielberg. weiterlesen ... Elektroindustrie 15.04.2020 14:51 Joe Kaeser: Nach Corona macht Siemens eine Corona-Party Joe Kaeser ist inzwischen für seine launigen Sprüche berühmt - am Ende eines durchaus ernsten Interviews über den Verzicht auf Kündigungen liefert er wieder einige. Und schlägt vor, dass nach der Krise alle 387.000 Siemens-Mitarbeiter gemeinsam ein Corona-Bier trinken. weiterlesen ... Corona-Maßnahmen 15.04.2020 13:56 Aus Vorarlberg: Tragbarer Abstandsmesser für Corona-Zeiten Eine Vorarlberger Firma entwickelt ein Gerät, das blinkt und piepst, wenn man seinem Träger in Corona-Zeiten zu nahe kommt - sozusagen als Hilfe für all jene, die selbst den Mund nicht aufbekommen. Umso beachtlicher die bisherigen Investitionen in Höhe von 500.000 Euro. weiterlesen ...
Laden ...