Umfrage 02.07.2020 13:53 Heimische Manager: Standort Österreich kann die Krise gut meistern Nach einer Umfrage von Deloitte unter österreichischen Managern kann die Republik die Coronakrise gut und rasch wegstecken - müsse aber mehr in Bildung, Forschung und Umweltfreundlichkeit investieren. Mit dem Krisenmanagement der Regierung zeigen sich die befragten Führungskräfte zufrieden. weiterlesen ... Luftfahrtindustrie 02.07.2020 13:52 FACC rüstet sich mit neuen Kreditlinien für kommende Einschnitte Der oberösterreichische Luftfahrtzulieferer stärkt seine Liquidität und rüstet sich für ein kommendes Kostensenkungsprogramm. Eine neue Finanzierungslinie über 60 Mio. Euro sei gesichert und eine Anleihe über 90 Mio. Euro sei planmäßig getilgt, meldet FACC. weiterlesen ...
Luftfahrtindustrie 02.07.2020 13:52 Airbus will 15.000 Stellen streichen Flugzeugbauer Airbus will wegen der Luftfahrt-Krise weltweit 15.000 Stellen streichen. Standorte in Deutschland trifft die Kündigungswelle am härtesten. Zuvor hatte der Konzern angekündigt, seine Produktion für zwei Jahre um 40 Prozent zu kürzen. weiterlesen ...
Luftfahrt 02.07.2020 13:47 Der harte Weg der AUA-Mutter Lufthansa aus der Krise Neun Milliarden Euro schwer ist allein das deutsche Hilfspaket - doch mit der Staatshilfe ist der Mutterkonzern der Austrian Airlines noch lange nicht aus der Coronakrise gerettet. Hier die sieben zentralen Schwierigkeiten, die der Konzern auf dem Weg nach oben bewältigen muss. weiterlesen ... Energieversorger 02.07.2020 13:34 Energie AG erwartet heuer weniger operativen Gewinn Der oberösterreichische Versorger rechnet heuer wegen der Coronakrise mit geringeren Ergebnissen. In den vergangenen Wochen habe die Energie AG aber beweisen können, "dass wir der Sicherheitspartner schlechthin sind", so Generaldirektor Werner Steinecker. weiterlesen ... Energiewirtschaft 02.07.2020 13:34 ABB finalisiert milliardenschseren Verkauf seiner Stromnetzsparte Der Schweizer Elektrotechnikkonzern ABB hat den Verkauf seiner Stromnetzsparte an den japanischen Konzern Hitachi abgeschlossen. Der Erlös wird auf 7,8 Milliarden Dollar netto beziffert. Jetzt will ABB eigene Aktien zurückkaufen - und sie dann vernichten. weiterlesen ... Energiewirtschaft 02.07.2020 13:28 Deutschland arbeitet an einer neuen Wasserstoff-Strategie Der deutsche Wirtschaftsminister Altmaier will die Entwicklung der Wasserstofftechnologie zu einem Schwerpunkt der deutschen EU-Ratspräsidentschaft machen und auch die Batteriezellfertigung für Elektroautos in Europa ausbauen. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...