Personalie 12.05.2021 19:06 Aufsichtsratswechsel bei Semperit: Walter Koppensteiner legt Vorsitz zurück Walter Koppensteiner legt den Vorsitz des Aufsichtsrates und sämtliche andere Aufsichtsratsfunktionen beim heimischen Gummiverarbeiter mit sofortiger Wirkung zurück. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 12.05.2021 10:39 MAN Steyr: Offener Brief des Belegschaftsanwalts an Volkswagen Hannes Jarolim, der als Rechtsanwalt die Belegschaft von MAN Steyr vertritt, wendet sich an die Konzernführung von Volkswagen - wo übrigens sowohl den Vorstand als auch den Aufsichtsrat aktuell Österreicher leiten. Das Vorgehen von MAN "abseits der bestehenden Rechtslage" sei erstaunlich, schreibt Jarolim. weiterlesen ...
Nutzfahrzeugindustrie 12.05.2021 10:39 Raiffeisen OÖ: Beteiligung am MAN Steyr-Konsortium noch nicht fix Die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich will mithelfen, das von der Schließung bedrohte Werk von MAN in Steyr zu erhalten. Das von Investor Siegfried Wolf vergelegte Konzept sei schlüssig, betonte Generaldirektor Heinrich Schaller. Man müsse jedoch nun die weiteren Verhandlungen abwarten. weiterlesen ...
Nutzfahrzeuge 12.05.2021 10:39 Auftragsrekord und Gewinnplus bei MAN-Mutterkonzern Traton Während MAN die Schließung des Werks in Steyr vorbereitet, meldet sein Mutterkonzern einen Gewinnanstieg und stark steigenden Auftragseingang bei Lastwagen. Die Schließung des Werks in Oberösterreich werde trotzdem kommen, so Konzernchef Matthias Gründler. weiterlesen ... Holzindustrie 12.05.2021 10:39 Neuer KV: Zwei Prozent mehr Lohn in der Holzindustrie In den zuletzt harten Verhandlungen um einen Kollektivvertragsabschluss in der holzverarbeitenden Industrie gibt es nun einen Abschluss. Die Sozialpartner haben sich auf ein Plus von zwei Prozent geeinigt. Der 31. Dezember soll bezahlt arbeitsfrei werden. weiterlesen ... Stahlindustrie 12.05.2021 10:38 Thyssen im Aufwind: "Stahl ist grundsätzlich knapp" Höhere Stahlpreise und die aufhellende Konjunktur der Autoindustrie ziehen auch die Ergebnisse von Thyssenkrupp nach oben. Zuletzt hat der Industrieriese seine Verluste eingegrenzt und die Prognose angehoben. weiterlesen ... Pharmaindustrie 12.05.2021 10:38 Coronakrise bringt einen Milliardengewinn für Biontech Mit seinem Impfstoff gegen das Coronavirus hat der vom Österreicher Christoph Huber mitgegründete Hersteller Biontech einen Milliardengewinn erwirtschaftet. Nun will Biontech seine Produktion nochmals ausweiten. weiterlesen ...

Ticker

Inhalte werden geladen ...