Erneuerbare Energie 15.10.2019 10:40 Erneuerbare können noch nicht voll genutzt werden Um die Möglichkeiten von Erneuerbarem Strom in Österreich voll nutzen zu können, ist ein Strom-Übertragungsnetz notwendig. APG will dazu in den nächsten Jahren fast drei Milliarden Euro investieren. weiterlesen ... Stromwirtschaft 04.10.2019 16:14 Salzburgleitung: APG beginnt mit dem Bau Österreichs Übertragungsnetzbetreiber fordert von der künftigen Regierung eine Bestärkung beim Ausbau der Stromnetze, die der Standort braucht. Der Bau der großen Salzburgleitung ist schon gestartet - obwohl noch einige Beschwerden nicht entschieden sind. weiterlesen ... Stromwirtschaft 05.08.2019 14:34 Wenig Stromausfälle: Gutes Zeugnis der E-Control für heimische Netzbetreiber Im Vorjahr hat es in Österreich deutlich weniger Stromausfälle gegeben. Die Kontrollbehörde E-Control stellt heimischen Netzbetreibern ein sehr gutes Zeugnis aus, auch zu raschen Reparaturen. Die Stromlieferausfälle werden über die Jahre immer kürzer. weiterlesen ... Energiewirtschaft 29.07.2019 17:24 APG: Ein starkes Stromnetz funktioniert wie ein Energiespeicher Der Ausbau der Erneuerbaren bringt enorme Schwankungen in den Stromnetzen mit sich. Österreichs Übertragungsnetzbetreiber APG muss mit dem sogenannten Redispatch dagegen halten - eine teure Angelegenheit. Dabei kann ein gut ausgebautes Stromnetz Energie besser aufnehmen als jede Batterie. weiterlesen ... Stromnetze 19.06.2019 07:51 Keine verfassungsrechtlichen Bedenken gegen 380-kV-Salzburgleitung Der für September geplante Baubeginn für die zweite Etappe der riesigen Stromleitung durch Salzburg hat die nächste Hürde genommen. Der Verfassungsgerichtshof lehnt die Behandlung der Beschwerden ab und verweist auf Verwaltungsgerichtshof. weiterlesen ... Stromnetze 07.06.2019 14:05 Stromautobahnen: Berlin verspricht mehr Erdkabel statt riesiger Freileitungen Nach massiven Protesten von Menschen gegen die neuen Stromautobahnen von Nord nach Süd will der deutsche Wirtschaftsminister Peter Altmaier jetzt stärker auf Erdverkabelung setzen. weiterlesen ... Stromwirtschaft 20.05.2019 17:16 Salzburgleitung: APG rechnet trotz Einwänden mit Baubeginn im September Das Bundesverwaltungsgericht hat nach Angaben der APG vier Anträge auf aufschiebende Wirkung gegen die geplante riesige Stromleitung durch Salzburg abgewiesen. Der größte heimische Stromnetzbetreiber rechnet jetzt mit einem Baubeginn in wenigen Monaten. weiterlesen ...
Laden ...