Stahlindustrie 08.03.2021 21:00 Kein Verkauf: Thyssens Stahlsparte soll selbstständiger werden Der deutsche Industrieriese hat zuletzt die Verhandlungen mit Liberty Steel über einen Verkauf der Stahlsparte abgebrochen. Jetzt soll die traditionsreiche Sparte selbstständiger aufgestellt werden. weiterlesen ... Standort Österreich 03.03.2021 12:00 Bank Austria: Mit der Industrie geht es weiter bergauf Heimische Industriebetriebe weiten ihre Produktion wegen der guten Auftragslage weiter aus: Der Einkaufsmanagerindex der Bank Austria steigt auf den höchsten Wert seit drei Jahren. Für Schwierigkeiten sorgen jedoch immer teurer werdende Rohstoffe - besonders Chemikalien, Metalle, Stahl und Kunststoffe. weiterlesen ... Handelskonflikt 01.03.2021 17:40 Stahl und Aluminium: Regierung Biden verteidigt Trumps Strafzölle Die vom früheren Präsidenten Donald Trump eingeführten Strafzölle seien ein "sehr wichtiger Bestandteil", heißt es von der neuen Regierung der USA. Am Weltmarkt für Aluminium und Stahl gebe es ein "bedeutendes Problem, das vor allem durch Chinas Überkapazitäten verursacht wird". weiterlesen ... Österreich 22.02.2021 12:17 Metalltechnische Industrie: Steigender Stahlpreis als Gefahr Österreichs Metalltechnische Industrie warnt davor, dass die steigenden Preise für Stahl die wirtschaftliche Erholung in Gefahr bringen können. An Europas Stahlhersteller appelliert die Branche, die Produktion stärker hochzufahren. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.02.2021 12:17 Deutsche Stahlindustrie fährt Hochöfen wieder hoch Bei der Voestalpine sind seit Jänner alle fünf Hochöfen wieder in Betrieb - jetzt fährt auch die deutsche Stahlindustrie rund um Thyssen, Salzgitter und Arcelormittal ihre Hochöfen hoch. Auch die Produktion von Rohstahl steigt wieder spürbar an. weiterlesen ... Rohstoffe 22.02.2021 12:17 Industriemetalle: Experten erwarten weitere Verteuerungen Bei Rohstoffen zeichnet sich ein neuer Boom ab: Industriemetalle wie Kupfer, Platin, Eisenerz oder Zinn verteuern sich rasant - und Experten erwarten vorerst kein Ende des Preisauftriebs. Hier die Hintergründe. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.02.2021 12:17 Thyssenkrupp erteilt Liberty Steel eine Abfuhr Gerne hätte der britische Stahlkonzern Liberty die Stahlsparte von Thyssenkrupp gekauft - doch der deutsche Industrieriese erteilt jetzt dem Wettbewerber eine Abfuhr. Nun will Thyssen seine traditionsreiche Stahlsparte im Konzern behalten und selbst sanieren. weiterlesen ...
Laden ...