Klimawandel 29.11.2019 17:19 EU-Parlament nimmt Resolution zum "Klimanotstand" an Das EU-Parlament hat in Straßburg mit großer Mehrheit eine Resolution zur Erklärung eines "Klimanotstandes" angenommen. Dabei ging es auch um die Zustimmung für eine Reduktion der Treibhausgasemissionen bis 2030 um 55 Prozent. weiterlesen ... Industrieproduktion 29.11.2019 15:48 Erzeugerpreise in Österreich zuletzt weiter gesunken Im Oktober sind die Erzeugerpreise in Österreich zum fünften Mal in Folge gesunken. Besonders deutlich sind die Preise für Energie und Vorleistungsgüter gefallen. Investitionsgüter haben sich dagegen leicht verteuert. weiterlesen ... Hintergrund 29.11.2019 15:21 Martina Merz soll Thyssen vor dem Abgrund retten - aber zu viele regieren mit Die einstige Ikone der deutschen Industrie kämpft mit Verlusten, Schulden und wegbrechenden Märkten. Die neue Chefin sei Thyssens letzte Chance, heißt es - doch bei jedem Schritt regieren die aktivistische Finanzfirma Cevian, die Krupp-Stiftung und die Gewerkschaft mit. Kritiker meinen: Echte "Industrieversteher" sollten mehr zu sagen haben als Vertreter des Kapitals. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 27.11.2019 17:06 Industrie plädiert für weniger strenge Fusionskontrollen Österreichs Bundeswettbewerbsbehörde positioniert sich gegen Lockerungen bei der Fusionskontrolle der EU - was wiederum in der Industriellenvereinigung und im Wirtschaftsministerium auf Ablehnung stößt: Staatliche Riesen aus China verzerrten den Wettbewerb, heißt es dazu. weiterlesen ... Stahlindustrie 26.11.2019 08:52 Voestalpine vs. Thyssenkrupp: Aufstieg und Niedergang zweier Stahlkonzerne Einst blickten Voestalpine-Manager ehrfurchtsvoll ins Ruhrgebiet. Heute ringt der Stahlkonzern Thyssenkrupp ums Überleben. Wie der Linzer Zwerg zum Technologieführer und der Essener Gigant zur Resterampe wurde. weiterlesen ... Stahlindustrie 22.11.2019 15:34 Einschnitte bei Thyssenkrupp treffen alle Sparten Hohe Verluste, Abspaltungen und vielleicht noch mehr Kündigungen als geplant: Bei Thyssenkrupp werden mit der neuen Chefin die Zeiten noch härter als sowieso schon. weiterlesen ... Wirtschaftspolitik 22.11.2019 14:21 WKÖ: Ein auf Europa beschränkter Klimaschutz ist sinnlos Die WKÖ positioniert sich zusammen mit dem DIHK sehr kritisch zu den Klimaplänen der neuen EU-Kommission: "Die Industrie darf nicht zum Auswandern gezwungen werden." weiterlesen ...
Laden ...