Erneuerbare 06.08.2019 13:26 Zehn Jahre Desertec: Das ist vom Traum derzeit übrig Unbegrenzt Strom aus der Wüste Nordafrikas: Ein verlockendes Konzept, das heute bei seinen Kritikern als komplett gescheitert gilt. Dabei ist die Idee lebendiger denn je. Eine Analyse. weiterlesen ... Energiewirtschaft 19.07.2019 11:33 Uniper: Angst vor feindlicher Übernahme beim deutschen Stromriesen Beim großen deutschen Stromkonzern Uniper haben die Arbeitnehmervertreter vor einer feindlichen Übernahme durch den finnischen Hauptaktionär Fortum gewarnt. weiterlesen ... Energiewirtschaft 05.07.2019 13:59 Berlin: Gesetz zum Ausstieg aus der Kohle kann noch heuer kommen Die deutsche Regierung hat den weiteren Fahrplan für den geplanten Kohleausstieg vorgelegt. Der gesetzliche Rahmen könnte noch im Herbst kommen, ein Beschluss wäre dann Ende des Jahres möglich. Der einfache Steuerzahler in Deutschland darf wieder - und zwar viele Milliarden. Den Grünen reicht das trotzdem nicht. weiterlesen ... Energiewirtschaft 02.07.2019 13:16 Deutscher Stromriese Uniper: Angst vor einer Zerschlagung wächst Im Ringen um die Zukunft des deutschen Stromkonzerns Uniper wenden sich die Arbeitnehmervertreter jetzt indirekt an die Politik. Der Hauptaktionär Fortum entwickelt sich zunehmend zu einer Bedrohung. weiterlesen ... Energiewirtschaft 26.06.2019 13:07 Eon will wegen Innogy verkaufen - der Konkurrenz reicht das nicht Wegen der Übernahme der RWE-Tochter Innogy bietet der Energieriese Eon an, Teile des Konzerns zu verkaufen. Doch anderen Energieversorgern reicht das nicht. Innogy gehört knapp die Hälfte an der Kärtner Kelag. weiterlesen ... Energiewirtschaft 25.06.2019 12:43 Übernahme von Innogy: Eon will Bereiche in Osteuropa verkaufen Mit dem Verkauf von Konzernbereichen in Ungarn und Tschechien will der deutsche Energieriese den Widerstand von Wettbewerbsbehörden überwinden, um die Konzerntochter von RWE doch noch übernehmen zu können. weiterlesen ... Enegieversorger 29.05.2019 16:53 Stromwirtschaft: Beim Boom von Elektroautos warten einige Schwierigkeiten Auch für die Energiebranche wird der politisch forcierte Umstieg auf Elektroautos alles andere als ein Spaziergang - die Stromnetze müssen massiv ausgebaut werden und umfassend steuerbar sein. Auch das Risiko eines Blackouts steigt. weiterlesen ...
Laden ...