Hintergrund

Wie nah ist zu nah? Der ominöse Deal der OMV

Mit Schwung betreibt Rainer Seele die Annäherung der OMV an die russische Gazprom. Ein Anteilstausch soll dem Mineralölkonzern dringend benötigte Förderkapazitäten liefern. Doch zu welchem Preis?

Von
Mineralölindustrie OMV Alexej Miller Rainer Seele

Abonnement erforderlich

Um auf den Inhalt dieser Seite zugreifen zu können, ist ein aktives Abonnement erforderlich.


Features Digital Digital & Print
€ 29 € 55
jährlich jährlich,
Internationaler Versand
Jetzt abonnieren Jetzt abonnieren
Zugriff auf Inhalte für registrierte Benutzer
Newsletter-Abonnements inkludiert
Anzeige des E-Paper-Archivs
Zugriff auf Premium-Inhalte
Herunterladen von Magazin-Ausgaben als PDF
Erhalt von 10 gedruckten Ausgaben pro Jahr
Erhalten Sie die aktuelle Ausgabe kostenlos nachgeliefert