Vertrieb

Palfinger übernimmt seinen Vertriebspartner in Nordeuropa ganz

Der Salzburger Kranbauer Palfinger übernimmt die schwedische Firma Hinz Försäljnings, die den Großteil der Palfinger-Produkte in Nordeuropa vertreiben. Das Unternehmen hat 71 Mitarbeiter.

Palfinger Standort Salzburg Übernahmen Maschinenbau Baumaschinen

Der börsennotierter Salzburger Krankhersteller Palfinger übernimmt seinen schwedischen Vertriebspartner zur Gänze. Die Österreicher haben den Kaufvertrag für die Hinz Försäljnings AB bereits unterzeichnet. Das Unternehmen mit 71 Mitarbeitern hat zuletzt einen Umsatz von 44 Mio. Euro gemacht. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart, wie Palfinger mitteilte.

Die Hinz Försäljnings AB vertreibt den Großteil der Palfinger-Produkte in Nordeuropa, inklusive Marinekrane und Services. Magnus Hinz und Magnus Rosberg bleiben dem schwedischen Unternehmen in ihren bisherigen Funktionen als Vertriebsleiter und Managing Director erhalten, erklärte Palfinger. (apa/red)