Personalia

Thyssenkrupp beruft Managerin der Lufthansa in den Aufsichtsrat

Der Aufsichtsrat von Thyssenkrupp hat die Managerin Martina Merz ins Kontrollgremium des deutschen Industriekonzerns berufen. Martina Merz war bei Bosch tätig und sitzt auch im Aufsichtsrat der Lufthansa.

Der Aufsichtsrat von Thyssenkrupp hat wie erwartet die ehemalige Bosch-Managerin Martina Merz in das Kontrollgremium berufen. Dies teilte der Ruhrkonzern mit. Merz ist auch Mitglied des Aufsichtsrats bei der AUA-Konzernmutter Lufthansa.

"Frau Merz ist mit ihrer Expertise und ihren Erfahrungen eine kompetente Ergänzung für unseren Aufsichtsrat", sagte Aufsichtsratschef Bernhard Pellens. (reuters/apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge