Elektronik

Steirische ams kooperiert mit Chinesen bei Sensoren für 3D-Kameras

Die Firma ams gibt eine Kooperation mit dem chinesischen Unternehmen Sunny Opotech bekannt. Dabei geht es um 3D-Sensorik-Kameralösungen für Handys und Automotive.

ams Sensoren Standort Steiermark China Sensoren 3D-Druck

Die börsennotierte steirische ams AG hat eine Kooperation mit dem chinesischen Unternehmen Sunny Opotech, einer Tochter Sunny Optical Technology Group, bekannt gegeben. Es geht um 3D-Sensorik-Kameralösungen, für Mobilgeräte- und Automotive-Anwendungen, also optische Sensorik und Bildgebung. "Wir sind begeister über diese Kooperation", so ams-CEO Alexander Everke. (apa/red)

Verwandte tecfindr-Einträge