Personalie

RHI Magnesita: Rajah Jayendran wird neuer COO

Der derzeitige COO Gerd Schubert wird ab 1. Oktober noch Firmenprojekte betreuen und später in Ruhestand gehen.

RHI Magnesita Feuerfesthersteller Personalie Rajah Jayendran

Der österreichisch-brasilianische Feuerfestkonzern RHI Magnesita bekommt einen neuen Chief Operations Officer. Mit 1. Oktober wird Rajah Jayendran, derzeit Head of Operations Europe/CIS/Türkei, die Nachfolge von Gerd Schubert antreten, wie das Unternehmen am Mittwoch in einer Aussendung mitteilte. Schubert wird noch Projekte bei RHI Magnesita betreuen und später in Pension gehen.

Jayendran habe "innerhalb und außerhalb unseres Unternehmens bewiesen, dass er ein hervorragender Betriebsleiter ist und den Ruf eines zuverlässigen und akkuraten Partners hat", kommentierte Firmenchef Stefan Borgas die Personalia. Borgas bedankte sich außerdem bei Schubert für "30 Jahre leidenschaftliches Engagement für unser Unternehmen".

(APA)