Logistik

Peugeot gewinnt Großauftrag der Österreichischen Post

Die Österreichische Post bestellt 1000 Lieferwagen bei Peugeot - ein besonderer Auftrag, heißt es beim Autohersteller.

Die Österreichische Post hat beim Autokonzern Peugeot über 1000 Fahrzeuge für ihren Fuhrpark bestellt. Dabei handelt es sich um die Modelle "Expert L3", "Boxer L2H2" und "Boxer L4H2". Der Hersteller hat die ersten Fahrzeuge jetzt ausgeliefert.

Der Auftrag beweise, dass die Fahrzeuge den Anforderungen im gewerblichen Bereich standhalten und die Preise der Dienstleistungen für Großflotten attraktiv seien, so Silvia Rieger, Direktorin von Peugeot in Österreich. (red)

Verwandte tecfindr-Einträge