Personalie

Führungswechsel bei SAP Österreich

Seit Anfang des Jahres hat SAP Österreich mit Rudi Richter einen neuen Geschäftsführer, denn Klaus Sickinger wurde zum COO für Mittel- und Osteuropa berufen.

Menschen Personalia SAP Software Klaus Sickinger Rudi Richter

Rudi Richter führt nun die Geschäfte von SAP Österreich.

Ein internationaler Karrieresprung des bisherigen Geschäftsführers von SAP Österreich, Klaus Sickinger, macht Platz für einen neuen Chef. Nun ist Rudi Richter für das operative Geschäft in Österreich inklusive Vertrieb, Services und Support sowie für die strategische Planung und Ausrichtung der SAP Österreich zuständig.

Richter hatte unterschiedliche Rollen im SAP-Konzern inne, zuletzt war er Senior Vice President Sales Customer Engagement and Commerce bei SAP hybris in München, davor leitete er den Sales Bereich für Nachhaltige Lösungen bzw. war er für Schlüsselbranchen und Kunden aus dem Öffentlichen Sektor, Finanzbereich oder Handel verantwortlich. Bevor er zu SAP kam, arbeitete er mehr als zehn Jahre beim Technologiekonzern HP in verschiedenen internationalen Rollen.

Der bisherige Österreich-Geschäftsführer Klaus Sickinger ist in seiner neuen Rolle nun als Chief Operations Officer (COO) für die Region CEE (Central and Eastern Europe) verantwortlich.

Verwandte tecfindr-Einträge