Eventreporter

Das war das 14. Forum Innovation

Bei der heimischen Topveranstaltung für Innovationsmanagement in der Burg Perchtoldsdorf überzeugten zahlreiche hochkarätige Speaker die TeilnehmerInnen und diskutierten zu den Trends des Innovationsmanagements. Im Zentrum standen aktuelle Themen wie Digitalisierung, Innovationskultur oder Change Management.

Mit neuen Formaten, wie dem Innovation Lab bei Bene in Wien, ging die PFI - Plattform für Innovationsmanagement in diesem Jahr wieder neue Wege. Wie gewohnt bildete am 26. April die Innovation Lounge als exklusive Abendveranstaltung einen festlichen Rahmen für die Top Keynotes von Dr. Volker Nestle (TRUMPF) sowie Dr. Horst Wenck (Beiersdorf). Ebenso wurde der 7. Young Innovators Professional Award feierlich verliehen.

Am 27. April konnten die etwa 220 TeilnehmerInnen ein hochkarätiges Vortrags- und Workshopprogramm erleben und die Top-Themen des Innovationsmanagements mit den ExpertInnen aus Praxis und Wissenschaft diskutieren. Mit dabei waren Vortragende von Google, Zühlke, Bosch Siemens Hausgeräte, Drägerwerk, Salesforce, Linbit, Rampf Machine Systems, Fronius International, Engel, Knorr Bremse, TRUMPF und viele mehr.

Am Nachmittag fanden beim Parallelprogramm verschiedene interaktive Formate statt, wie der Workshop von Pioneers Discover zum Thema "Potentiale der startupgetriebenen Innovation", die Gesprächsrunden beim Cross Industry Café oder die Innovation Walks im Freien.

Bild 1 von 15
© schwarz-koenig.at / PFI

Tolle Stimmung und zahlreiche TeilnehmerInnen am 26. und 27. April 2017 in der Burg Perchtoldsdorf.

 

Tipp: Benutzen Sie die linke bzw. rechte Pfeil-Taste Ihrer Tastatur um durch die Fotostrecke zu navigieren.
© schwarz-koenig.at / PFI

Tolle Stimmung und zahlreiche TeilnehmerInnen am 26. und 27. April 2017 in der Burg Perchtoldsdorf.

 

© schwarz-koenig.at / PFI

Spannender Impulsvortrag von Univ.-Prof. Dr. Karl-Heinz Leitner (AIT Austrian Institute of Technology) zum Thema „Auf dem Weg zur automatisierten Innovation“ beim Innovation Lab im Bene Idea Lab in Wien.

© schwarz-koenig.at / PFI

Der Kreativität der TeilnehmerInnen war im anschließenden Workshop keine Grenzen gesetzt.

© schwarz-koenig.at / PFI

Jochen Gürtler (SAP, Hasso Plattner Institut) begeisterte mit einem Impulsvortrag zum Thema „Design Thinking – wie nutzer-zentrierte Innovation entstehen kann“.

© schwarz-koenig.at / PFI

Die Kreativräume bei Bene stellten den perfekten Rahmen für das neue Innovation Lab dar.

© schwarz-koenig.at / PFI

Dr. Volker Nestle (TRUMPF) stellte die Frage „Innovationsmanagement bei fortschreitender Digitalisierung: Thementreiber oder Corporate Service?“. Tolle Atmosphäre unter den TeilnehmerInnen im großen Burgsaal während des Vortrages von Dr. Horst Wenck (Beiersdorf) zum Thema „Innovation im Spannungsfeld zwischen steigenden Konsumentenbedürfnissen und Schnelligkeit“.

© schwarz-koenig.at / PFI

Tolle Atmosphäre unter den TeilnehmerInnen im großen Burgsaal während des Vortrages von Dr. Horst Wenck (Beiersdorf) zum Thema „Innovation im Spannungsfeld zwischen steigenden Konsumentenbedürfnissen und Schnelligkeit“.

© schwarz-koenig.at / PFI

Preisverleihung des 7. Young Innovators Professional Awards (v. li.): Martin Pattera (Sprecher des Beirates PFI), Josef Mandl (BMWFW, Jurymitglied), Adriana Collini (Strategyn iip, i.V. für Katrin Kaiser (1.Platz)), Nicolas Ochmann (3.Platz), Mia Sasunic (2.Platz), Rita Faullant (University of Southern Denmark, Jurymitglied), Jon Upton (Salesforce). Bei der Innovation Lounge gab es die perfekte Atmosphäre, um neue Kontakte zu knüpfen.

© schwarz-koenig.at / PFI

Bei der Innovation Lounge gab es die perfekte Atmosphäre, um neue Kontakte zu knüpfen.

© schwarz-koenig.at / PFI

Der Innovation Day startete mit dem Vortrag von Mario Berger (Google) zum Thema „Zukunft braucht Kultur, Innovation und den digitalen Wandel“.

© schwarz-koenig.at / PFI

In den Pausen wurde die Zeit für Networking genutzt.

© schwarz-koenig.at / PFI

Beim Cross Industry Café fanden mehrere Gesprächsrunden zu verschiedenen, aktuellen Themenbereichen statt.

© schwarz-koenig.at / PFI

Angenehme Erfrischung und die tolle Umgebung in Perchtoldsdorf waren die perfekte kreative Kulisse für die "Innovation Walks".

© schwarz-koenig.at / PFI

In den Pausen konnten die TeilnehmerInnen im Austellerbereich die neuesten Technologien, wie etwa die Hololens, entdecken.

© schwarz-koenig.at / PFI

Durch das Programm führte Jens Jacobsen von Innopilot der mit seinen Graphic Recordings die Vorträge des 14. FORUM INNOVATION zusammenfasste.