Event-Reporter 21.03.2018 20:21 Vuigas! Das war der Autotesttag 2018 Zum achten Mal luden INDUSTRIEMAGAZIN und "Firmenwagen" ins ÖAMTC Fahrtechnik Zentrum in Teesdorf: Über 50 Modelle - von Audi über Tesla bis Volvo - ließen das Tester-Herz höherschlagen. Mehr als 300 Besucher erlebten Adrenalinschübe - und einige Überraschungen. Klicken Sie sich hier durch die Impressionen des Tages. weiterlesen ... Elektromobilität 07.02.2018 13:53 Konkurrenz für Mercedes und BMW: Chinesische Uber-Konkurrenz baut mit Ford, Renault & Co. E-Carsharing Dienst auf Zwölf Autokonzerne unterstützen den Plan des chinesischen Uber-Konkurrenten Didi Chuxing, eine Elektroauto-Plattform aufzubauen. Daraus soll eine Mitfahrzentrale für Elektroautos entstehen. weiterlesen ... Personalia 21.12.2017 16:10 Renault sucht einen neuen Chef Der französische Autobauer Renault sucht einen Nachfolger für seinen langjährigen Konzernchef Carlos Ghosn, dessen Vertrag 2018 ausläuft. Ein Headhunter sei bereits beauftragt, berichten Medien. weiterlesen ... Zulieferindustrie 24.11.2017 10:27 Fälschungen in Japan: Angeblich auch Mitsubishi beteiligt Mitsubishi soll Dichtungen an hunderte Kunden weltweit ausgeliefert haben, die in Flugzeugen oder AKW verbaut sind - mit gefälschten Produktdaten. Falls das zutrifft, würde sich in Japan der Skandal um den Stahlhersteller Kobe Steel stark ausweiten. weiterlesen ... Automobilindustrie 09.10.2017 15:10 Renault will Elektroautos massentauglich machen Der französische Autobauer gehört zu den Pionieren am Markt für Elektroautos. Jetzt kündigt der Hersteller acht weitere Wagen mit elektrischem Antrieb und zwölf Hybridfahrzeuge an. Ein großes Ziel bleibt die Massentauglichkeit. weiterlesen ... Automobilindustrie 15.09.2017 11:20 Renault, Nissan, Mitsubishi kündigen vierte gemeinsame Plattform an Eine noch engere Kooperation der Autokonzerne Renault und Nissan soll Kürzungen von zehn Milliarden Euro ermöglichen. Eine wichtige Rolle spielt dabei der jüngst übernommene Autobauer Mitsubishi. weiterlesen ... Schiffbau 25.05.2017 11:29 Schiffbau: Alarmstimmung trotz übervoller Auftragsbücher In der Welt des Schiffbaus hat sich der Der Wind gedreht: In Asien herrscht große Flaute - deutsche Werften stehen gut da. Trotzdem ist die Branche in Alarmstimmung: Wieder könnte eEin ganzes Industriesegment an China verloren gehen. weiterlesen ...
Laden ...