Kür der besten Fabrik

Fabrik2021: Das war der Finaltag

Mils bei Imst, 23. Oktober: Exzellenz am Shopfloor, Sportsgeist sowie ein unbändiger Wille zur Optimierung führte fünf Unternehmen ins Finale von Fabrik2021, Europas härtestem Produktionswettbewerb. Der heuer zum mittlerweile elften Mal von INDUSTRIEMAGAZIN und Fraunhofer Austria verliehene Produktionsaward war ein Aufeinandertreffen von Big Leaguern der Produktion, wie es seinesgleichen sucht: Die Produktionsmanager von BRP-Rotax, Kostwein Maschinenbau, Tele Haase Steuergeräte, Wilhelm Gronbach sowie Pollmann Austria glänzten allesamt vor der Jury - sei es durch perfekte Warenströme, tief verinnerlichtes Lean-Management oder Entrepreneurship am Shopfloor. Die Highlights.