Personalia

Rene Haberl wird neuer Vorstand der Treibacher Industrie AG

Der Kärntner Rene Haberl folgt im September Alexander Bouvier als neuer Vorstand bei der Treibacher Industrie AG nach. Bouvier beendet aus Altersgründen seine Tätigkeit. Zweiter Vorstand bleibt weiterhin Rainer Schmidtmayer.

Personalia Treibacher Industrie Fundermax Chemische Industrie Rene Haberl

Rene Haberl wird neuer Vorstand bei der Treibacher Industrie AG. Wie das Unternehmen in einer Aussendung mitteilte, folgt er auf Alexander Bouvier, der mit 30. September 2020 aus Altersgründen aus dem Unternehmen ausscheidet. Zweiter Vorstand bleibt weiterhin Rainer Schmidtmayer.

Nach europaweiter Suche nach einem Nachfolger im Vorstand fiel die Wahl auf den Kärntner Haberl, der demnächst vom Aufsichtsrat bestellt werden soll. Haberl ist 47 Jahre alt, der ausgebildete Elektrotechniker ist derzeit als Vorstandssprecher der Fundermax Holding AG und Sprecher der Geschäftsführung der Fundermax GmbH tätig. Laut Treibacher bringe er neben Managementerfahrung auch breite Kenntnisse hinsichtlich Digitalisierung mit. Bouvier ist seit insgesamt 38 Jahren für die Treibacher Industrie AG tätig, seit 2006 ist er Mitglied des Vorstandes. (apa/red)

Aktuell zum Unternehmen:
Kärntner Chemiefirma Treibacher will Geschäft mit Keramik ausbauen >>