Marketing

Herold Business Data trennt sich von Vertriebschef

Unter Berufung auf Mitarbeiter von Herold Business Data, die heute in einer Versammlung am Firmensitz in Mödling informiert wurden, heißt es aber, dass das gesamte Haus von den neuen Entwicklungen geschockt sei, berichtet die Tageszeitung "Die Presse".

B2B-Marketing Herold Business Data

Der Datenanbieter Herold Business Data trennt sich einem Zeitungsbericht zufolge überraschend von einem Geschäftsführer und zwei weiteren Führungskräften. Die abrupte Veränderung in der Führungsriege wird der "Presse" zufolge von den Eigentümern mit der Umstrukturierung der Verkaufsorganisation begründet, die auch mit der zunehmenden Digitalisierung zusammenhängt.

Demnach sei John Goddard ab sofort alleiniger Geschäftsführer und CEO von Herold. Der bisherige Vertriebschef sowie weitere Sales-Manager würden das Unternehmen verlassen. Die Umstrukturierung sei schon seit längerem geplant gewesen, wird eine Marketingmanagerin zitiert. Unter Berufung auf Mitarbeiter von Herold Business Data, die heute in einer Versammlung am Firmensitz in Mödling informiert wurden, heißt es aber, dass das gesamte Haus von den neuen Entwicklungen geschockt sei.

Verwandte tecfindr-Einträge