Nutzfahrzeuge 15.03.2021 15:32 MAN Steyr: Betriebsrat berichtet von "fast erpresserischen Methoden" Der Mutterkonzern des MAN-Werks in Steyr will den Verkauf offenbar so schnell wie möglich abwickeln. Betriehsrat Erich Schwarz berichtet von "fast erpresserischen Methoden" in den Verhandlungen: Für eine derartige Eile bei den Verhandlungen mit Investor Siegfried Wolf gebe es keinen Grund. Unterdessen ist Siemens-Österreich-Chef Wolfgang Hesoun nicht mit an Bord. weiterlesen ... Oberösterreich 10.03.2021 15:11 MAN Steyr: Finale Verhandlungen - Wolf als möglicher Investor Im Ringen um den Erhalt des traditionsreichen Werks von MAN in Steyr finden offenbar die entscheidenden Verhandlungen mit einem Investor statt. Wer das sein wird, steht offiziell noch nicht fest - doch ein Name ist zuletzt immer wieder gefallen. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 09.03.2021 09:10 MAN sucht weiter nach einem Käufer für das Werk in Steyr Der zu VW gehörende Nutzfahrzeughersteller MAN verhandelt weiter über einen Verkauf seines Werks in Oberösterreich, in dem 2.200 Menschen arbeiten. Für ein Werk von MAN in Ostdeutschland ist nun ein Käufer gefunden. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 05.02.2021 15:02 Lastwagenbauer erwarten Erholung des Absatzes weltweit - außer in China Der Verband der Automobilindustrie (VDA) rechnet für 2021 mit einer Erholung der weltweiten Nutzfahrzeugmärkte. Ausgenommen in China wird weltweit ein Zuwachs von 19 Prozent erwartet. Allerdings dürften die Verkäufe in China heuer stark zurückgehen. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 03.02.2021 18:52 Daimler spaltet sich auf Der deutsche Autobauer will seine Nutzfahrzeugtochter noch in diesem Jahr abspalten und an die Börse bringen. Die Sparte namens Daimler Truck AG ist bereits seit rund einem Jahr rechtlich selbstständig. Der neue Konzern soll dann in den Dax einziehen - und auch Daimler stärker werden, glaubt Konzernchef Källenius. weiterlesen ... Oberösterreich 03.02.2021 10:57 Ringen um MAN Steyr - Spekulationen um Siegfried Wolf als Investor In Kürze will die Konzernleitung des Lastwagenbauers MAN weitere Details zum traditionsreichen Werk in Oberösterreich vorlegen. Vertreter der Belegschaft und Gewerkschaften kämpfen weiter dagegen, dass das Werk zugesperrt wird. Auch Gespräche mit einem Investor laufen - auch wenn offiziell keine Namen genannt werden. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 28.01.2021 18:41 MAN-Werk in Steyr vor dem Aus: Oberösterreich kämpft weiter Der zu Volkswagen gehörende Lastwagenbauer prüft weiterhin eine Schließung des Werks in Oberösterreich, in dem 2.200 Mitarbeiter beschäftigt sind. Der Betriebsrat wertet das noch nicht als Hiobsbotschaft, geht aber zumindest von Jobabbau aus. weiterlesen ...
Laden ...