Autoindustrie 19.12.2018 17:31 Schärfere CO2-Grenzwerte: Autoindustrie entsetzt Die Europäische Union will bis 2030 deutlich klimafreundlichere Autos auf die Straße bringen. "Niemand weiß, wie die beschlossenen Grenzwerte in der vorgegebenen Zeit erreicht werden können", antwortet Branchenverband VDA. weiterlesen ... Hintergrund 19.12.2018 17:31 Die neuen CO2-Grenzen für Neuwagen Vertreter der EU-Institutionen haben sich unter österreichischer EU-Ratspräsidentschaft auf neue CO2-Grenzen für Pkw und leichte Nutzfahrzeuge geeinigt. Hier die wichtigsten Eckdaten. weiterlesen ... Außenhandel 19.10.2018 10:07 Dramatischer Appell der Industrie: Planlosen Brexit unbedingt vermeiden Ein Brexit ohne Vertrag scheint immer wahrscheinlicher. Falls das so kommt, wären in Österreich und Deutschland ganze Industriebranchen bedroht - allen voran die Autoindustrie und ihre Zulieferer, aber auch Chemie und Logistik. weiterlesen ... Autoindustrie 10.10.2018 12:25 CO2-Grenzwerte: Autoindustrieverband Acea warnt vor Schieflage bei Jobs Der Fachverband Acea warnt vor negativen Folgen der nun beschlossenen Begrenzung bei Autoabgasen. Der Kompromiss der EU sorge nicht für eine "Balance zwischen Klimaschutz und Beschäftigung in Europa", so Verbandschef Bernhard Mattes. weiterlesen ... Automobilindustrie 04.09.2018 07:57 Acea: Automobilindustrie lehnt weitere Verschärfung der Klimaziele ab "Natürlich fühlt sich das gut an, auf dem Papier ein hohes Reduktionsziel zu haben, aber wir wollen sicherstellen, dass das, was aufgeschrieben wird, zumindest in unserer Branche auch erfüllt wird" sagt der Generalsekretär des Dachverbands der Europäischen Automobilindustrie, Erik Jonnaert. weiterlesen ... Strafzölle 18.07.2018 14:33 Zölle ab sofort: EU schützt eigene Stahlindustrie vor Dumpingimporten Die EU führt neue Zölle auf Billigstahl aus Übersee ein, um die eigene Industrie zu schützen. Seit die USA Zölle eingeführt haben, wurden riesige Mengen Stahl auf den offenen Markt Europas umgelenkt. weiterlesen ... Autoindustrie 09.07.2018 11:58 Autozölle würden Slowakei am stärksten treffen: 4 wichtigste Eckdaten Mehr als ein Viertel aller EU-Autoexporte gehen in die USA, während beide Seiten Autoimporte sehr ungleich verzollen. Falls nun Washington seine Drohung wahr macht, wäre die Autoindustrie der Slowakei am schwersten betroffen. Hier die 4 wichtigsten Antworten zur aktuellen Situation. weiterlesen ...
Laden ...