Mineralölindustrie 05.02.2019 10:57 Britischer Ölkonzern BP verdoppelt Jahresgewinn Der britische Ölkonzern BP hat im vierten Quartal auch dank einer gestiegenen Fördermenge kräftig zugelegt. Der bereinigte Gewinn stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 65 Prozent auf 3,48 Mrd. US-Dollar (3,04 Mrd. Euro), wie das Unternehmen am Dienstag in London mitteilte. weiterlesen ... "jö Bonus Club" 01.02.2019 14:53 Payback bekommt Konkurrenz durch OMV und Rewe Das Payback-System von dm, BP, Nordsee und Co bekommt ab Mai Konkurrenz. Rewe (Merkur, Billa, Penny, teilnehmende Adeg-Kaufleute), OMV, BAWAG P.S.K., Libro und Pagro Diskont gründen den "jö Bonus Club". weiterlesen ... Stromwirtschaft 25.09.2018 11:43 Einzigartiges Laufkraftwerk in einer Ölpipeline in Salzburg gestartet In einer dicken Ölleitung durch den Pinzgau sitzt jetzt eine Francis-Turbine und erzeugt Strom - ein weltweit einmaliges Projekt. Die Anlage soll nun jährlich 11,5 Gigawattstunden ins Netz der Salzburg AG einspeisen. weiterlesen ... Außenhandel 07.08.2018 12:00 Diese 5 Industriebranchen treffen die Iran-Sanktionen besonders Autobauer, die Luftfahrtindustrie, Technologiekonzerne und die Ölindustrie sind von den Sanktionen gegen den Iran besonders betroffen. Hier die Details - und einige Namen. weiterlesen ... Mineralölindustrie 02.01.2018 13:12 Nach "Deepwater Horizon": Trump will Auflagen für Ölindustrie streichen Donald Trump will Auflagen für Ölbohrungen auf See streichen, die von der Regierung von Barack Obama als Reaktion auf die Umweltkatastrophe nach der Explosion der Plattform "Deepwater Horizon" erlassen wurden. weiterlesen ... Mineralölindustrie 13.07.2017 14:59 BP sieht "keine schnelle Lösung" für Probleme am Erdölmarkt Der Chef des britschen Ölkonzerns BP sieht "keine schnelle Lösung" für die Verwerfungen des Marktes und daraus resultierende Probleme der Ölmultis. Nur mit Erneuerbaren werde eine Senkung der Emissionen nicht gelingen - auch die Ölindustrie müsse dazu beitragen. weiterlesen ... Energiewirtschaft 27.01.2017 11:38 Weltweite Energienachfrage steigt bis 2035 um fast ein Drittel Vor allem durch den wachsenden Wohlstand in den Entwicklungsländern wird der weltweite Energiebedarf bis zum Jahr 2035 um etwa 30 Prozent steigen, schätzt der britische Rohstoffriese BP. weiterlesen ...
Laden ...