Steuertipp 25.04.2018 15:34 Finanzministerium: Einmalige Lizenzgebühren sind nicht unbedingt als Lizenzgebühren zu behandeln Das Finanzministerium beschäftigte sich kürzlich mit der Frage, welcher Beurteilungsmaßstab für eine vertraglich vereinbarte Überlassung eines Lizenzpakets anzulegen ist. weiterlesen ... Rechtstipp 25.04.2018 15:04 Neue Möglichkeiten zur Bonitätsprüfung Die ab 2019 mögliche Einsichtnahme in Exekutionsdaten wird zur Kostenreduktion bei Gläubigern führen. weiterlesen ... Steuertipp 28.03.2018 16:49 Kein Mantelkauf bei gleichbleibendem faktischem Geschäftsführer Verluste einer österreichischen Kapitalgesellschaft sind grundsätzlich unbegrenzt vortragsfähig. Ändert sich allerdings die Identität, so geht auch der steuerliche Verlustabzug verloren. weiterlesen ... Rechtstipp 28.03.2018 16:36 Selektiver Luxus Selektive Vertriebssysteme haben eine – so auch die eCommerce-Untersuchung der Europäischen Kommission – steigende Bedeutung. weiterlesen ... Bahn 14.03.2018 16:09 DB rechnet mit Schuldenrekord von 20 Milliarden Euro Die DB gehört zu den großen Auftraggebern der österreichischen Bauindustrie und Bahnindustrie. Bei den Finanzen machen dem Konzern die hohen Ausgaben zu schaffen - trotz Milliardenhilfen aus Steuergeldern. weiterlesen ... Steuertipp 28.02.2018 16:05 Was ist das Register für wirtschaftliche Eigentümer? Mit dem Wirtschaftliche Eigentümer Registergesetz (WiReG) wurde in Österreich nun erstmals ein öffentliches Register geschaffen, aus dem natürliche Personen identifizierbar sind, die wirtschaftliche Eigentümer an Unternehmen sind. weiterlesen ... Rechtstipp 28.02.2018 15:55 Zur (Un-)Gleichbehandlung von Arbeitern und Angestellten Wenige Tage vor der Nationalratswahl im vergangenen Oktober haben SPÖ, FPÖ und Grüne im Eilverfahren die (angeblich) endgültige Gleichstellung von Arbeitern und Angestellten beschlossen. weiterlesen ...
Laden ...