Mineralölindustrie 13.02.2020 11:11 Auch Ölriese BP will jetzt bis 2050 klimaneutral werden Auch Big Oil gerät unter den Druck der Geldgeber, die enormen Abgasmengen zumindest etwas zu senken. Reihenweise kündigen die Ölmultis jetzt an, "klimaneutral" werden zu wollen - in ferner Zukunft. weiterlesen ... Erwünschter Verschleiss 27.01.2020 21:37 Einheitliche Anschlüsse bei Smartphones: EU dafür, Apple dagegen Das EU-Parlament will, dass Elektronikhersteller die geplante Obsoleszenz eindämmen und außerdem einheitliche Ladesysteme für Handys, Tablets, E-Book-Reader und andere Geräte anbieten - doch die Konsumgüterindustrie hat da eine ganz andere Sicht auf die Dinge. weiterlesen ... Textilindustrie 24.01.2020 15:15 Bangladesch: Schließung von über 200 Fabriken wegen Umweltverstößen Die Justiz in Bangladesch hat wegen Umweltverstößen die Schließung von 231 Fabriken in der Hauptstadt Dhaka angeordnet. weiterlesen ... Hintergrund 24.01.2020 15:13 Davos als Weltklimaforum: Grüne Welle spült in die Konzerne In Davos stehen scheinbar alle Ampeln auf grün: Kaum ein Konzernchef, der sich nicht plötzlich in einen glühenden Umweltschützer verwandelt hat. Doch hinter der offiziellen Lesart wächst tatsächlich der Druck - während Greta Thunberg betont, dass bisher praktisch nichts passiert sei. weiterlesen ... Kunststoffe 22.01.2020 14:47 Auch China verbietet jetzt Plastiksackerln und Strohhalme Peking will bis Ende des Jahres in allen Großstädten des Landes Plastiksackerln verbieten. Trotzdem werden im Land mit 1,4 Milliarden Bewohnern gigantische Mengen unbehandelter Kunststoffabfälle in Deponien vergraben oder einfach in Flüsse gekippt. weiterlesen ... Kunststoffe 20.01.2020 16:32 Nestle will mehr recyceltes Plastik verwenden Der Schweizer Lebensmittelkonzern Nestle will in den nächsten Jahren den Anteil von Verpackung aus wiederverwertetem Kunststoff erhöhen und plant dafür Investitionen von 1,4 Mrd. Euro. Nestle ist einer der größten Plastikmüll-Verursacher der Welt. weiterlesen ... Hintergrund 15.01.2020 13:26 Davos zum 50. - Greta Thunberg und das Weltklimaforum In Davos diskutieren Politiker und Manager mögliche Antworten auf globale Gefahren. Ein beherrschender Faktor der Agenda ist dieses Jahr der erwartete Auftritt von Greta Thunberg. weiterlesen ...
Laden ...