Energieversorger 05.03.2019 12:57 Verkauf von Innogy an Eon: Ein problematischer Deal für die Branche Das Energieunternehmen Innogy ist in Österreich maßgeblich an der Kärntner Kelag beteiligt und soll jetzt an den Stromriesen Eon verkauft werden. Ein ziemlich problematischer Deal, finden nun immer mehr Konkurrenten der Energiewirtschaft. weiterlesen ... Stromwirtschaft 28.02.2019 16:31 E-Control: Wer das Stromnetz stärker belastet, soll mehr zahlen Die heimische Regulierungsbehörde will die Stromnetztarife ändern. Wer demnach das Netz stärker belastet, soll mehr zahlen. Die zuletzt starke Kritik an den neuen Stromzählern weist die E-Control zurück. weiterlesen ... Stromwirtschaft 31.01.2019 13:56 APG: Klimaziele nur mit massivem Ausbau der Netze erreichbar Damit Österreich mit dem Ausbau von erneuerbaren Energien seine Klimaziele bis zum Jahr 2030 erreichen kann, müsse das heimische Stromnetz massiv ausgebaut werden, so der Netzbetreiber APG. weiterlesen ... Energieversorger 17.01.2019 08:59 Höhere Strompreise: Verbund erwartet einen viel höheren Gewinn Österreichs größter Stromversorger hebt seine Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2018 stark an. Grund sind höhere Strompreise. Der Verbund erwartet nun ein Konzernergebnis von 430 Millionen Euro statt wie bisher 340 Millionen Euro. weiterlesen ... Stromwirtschaft 10.01.2019 11:11 Klage österreichischer Industriekonzerne: Tennet wartet einfach ab Der Übertragungsnetzbetreiber macht sich keine allzu große Sorge wegen der Klage der Voestalpine, des Verbund und weiterer Akteure gegen die Auftrennung der deutsch-österreichischen Stromhandelszone. Mit dem Schritt entstehen dem Standort deutliche Nachteile, doch deutsche Übertragungsnetzbetreiber bestehen darauf. weiterlesen ... Strompreise 09.01.2019 12:52 Heimische Industriekonzerne klagen gegen Trennung der Strompreiszone Die Trennung der gemeinsamen deutsch-österreichischen Stromhandelszone ist für den Standort von einem großen Nachteil. Die Voestalpine, der Verbund, die Papierindustrie und die Wiener Energiebörse EXAA wehren sich jetzt vor Gericht. weiterlesen ... Erneuerbare 09.01.2019 12:43 Heimische Windkraftbranche fordert neues Ökostromgesetz Vertreter der Windkraftbranche kritisieren, dass der Ausbau der Windkraft in Österreich 2018 den niedrigsten Wert seit sieben Jahren erreicht hat. Die IG Windkraft fordert ein neues Ökostromgesetz, das noch vor dem Sommer möglich sei. weiterlesen ...
Laden ...