Forschung 27.08.2018 12:03 Forum Alpbach: Startschuss für das "Silicon Austria" Vertreter des Bundes, der Länder Steiermark, Kärnten und Oberösterreich sowie der Industrie fixieren die Struktur eines neuen österreichischen Forschungszentrums. Zentrale ist demnach in Graz, weitere Standorte in Villach und Linz. Forschungsintensive Industriebetriebe stellen den Großteil des Geldes. weiterlesen ... Umwelttechnik 24.08.2018 13:30 Kärntner SW Umwelttechnik profitiert vom Bauboom in Osteuropa Die Industrie nutzt die gute Konjunktur für Investitionen in die Infrastruktur - was für einen starken Umsatzanstieg bei der Kärntner Firma SW Umwelttechnik Stoiser & Wolschner sorgt. Von den 441 Mitarbeitern arbeiten 68 in Österreich. weiterlesen ... Anlagenbau 21.08.2018 19:55 Grazer Anlagenbauer GAW übernimmt Kärntner M-Tech Systems GAW übernimmt 75 Prozent an der Kärntner M-Tech Systems. Dieser Hersteller ist auf maschinell "sehende" Systeme spezialisiert, die in der industriellen Produktion und Automatisierung zum Einsatz kommen. Für GAW ist der Kauf ein Schritt auf dem Weg zum Komplettanbieter im Industrieanlagenbau. weiterlesen ... Bauindustrie 16.08.2018 13:21 Mauli 1 kommt raus: Tunneldurchschlag bei der Koralmbahn geglückt Großer Erfolg für heimische Tunnelbauer beim umstrittenen Milliardenbau an der Koralmbahn: Der Tunneldurchschlag in der Südröhre tief im Berg ist geglückt. In der Nordröhre fehlen noch knapp sechs Kilometer. Hier die Details. weiterlesen ... Kärnten 09.08.2018 15:42 Kärntner Energieversorger Kelag setzt Bau von Umspannwerk fort Die Bauarbeiten auf dem Gelände des geplanten neuen Umspannwerkes Villach Süd werden fortgesetzt. Die Netzabstützung Villach soll Ende 2020 in Betrieb gehen. weiterlesen ... Maschinenbau 07.08.2018 11:26 Hirsch Servo mit 20 Werken auf Expansionskurs Der Kärntner Maschinenbauer und Dämmstoffhersteller Hirsch Servo hat seine Produktionsstandorte in Österreich, Deutschland und Osteuropa auf inzwischen 20 ausgebaut. Das Betriebsergebnis habe sich im Vorjahr mehr als verdoppelt, so Konzernchef Harald Kogler. weiterlesen ... Internet der Dinge 03.08.2018 13:23 Infineon will mit Alibaba chinesische Firmen digitalisieren Infineon will an der Digitalisierung chinesischer Firmen mitverdienen - was bekanntlich ohne einen chinesischen Partner schwer machbar ist. Infineons neuer Partner Alibaba entwickelt sich vom Suchmaschinenanbieter zum Anbieter für Cloud Computing und KI. weiterlesen ...
Laden ...