Kollektivverträge 05.11.2019 17:14 Auch im Fachverband Bergbau-Stahl steigen die Löhne Nach Einigung beim Metaller-KV gibt es auch in der Branche Bergbau-Stahl eine Erhöhung der Löhne um 2,7 Prozent. Angesichts rückläufiger globaler Konjunktur sowie Überkapazitäten am Stahlmarkt sei dieser Abschluss "gerade noch tragbar", so die Seite der Arbeitgeber. weiterlesen ... Stahlindustrie 04.11.2019 17:28 Voestalpine liefert Schienen für eine Bahn der Kaiserzeit in Triest Die Leobener Gesellschaft Voestalpine Schienen liefert die Schienen für die fünf Kilometer lange Lokalbahn in Triest, die errichtet wurde, als Triest noch der größte Handelshafen der Habsburger Monarchie war. weiterlesen ... Stahlindustrie 31.10.2019 13:06 Klöco und Thyssenkrupp: Derzeit keine Gespräche über eine Fusion Seit Jahren kursieren Spekulationen über einen Zusammenschluss der Geschäfte des Industrieriesen Thyssenkrupp und des Stahlhändlers Klöco. "Es gibt derzeit keine Gespräche mit Thyssenkrupp", meint dagegen Gisbert Rühl, Chef des Stahlhändlers Klöckner & Co. weiterlesen ... Metaller-KV 30.10.2019 14:59 IHS: Abschluss zum Metaller-KV "am oberen Rand" Martin Kocher, Chef des Instituts für höhere Studien, bewertet das Verhandlungsergebnis zum Metaller-Kollektivvertrag als einen "Abschluss am oberen Rand". Im Vergleich zur aktuellen Inflation sei damit die "reale Lohnentwicklung gar nicht so schlecht." weiterlesen ... Personalia 30.10.2019 12:58 Wolfgang Eder war auch 2019 der medial präsenteste Firmenchef Wolfgang Eder ist im Sommer zwar vom Chefposten in den Aufsichtsrat der Voestalpine gewechselt, in den vergangenen zwölf Monaten war er aber trotzdem in den österreichischen Medien der präsenteste Firmenchef, so ein Ranking der Austria Presse Agentur. weiterlesen ... Kollektivverträge 29.10.2019 16:27 Wifo: Wer hat sich beim Metaller-KV wirklich durchgesetzt? Thomas Leoni vom Wirtschaftsforschungsinstitut erklärt, wofür das heurige Ergebnis steht und wie die Perspektiven beider Seiten sind - sowie welche Auswirkungen auf den Standort und andere Kollektivverträge zu erwarten sind. weiterlesen ... Kollektivverträge 29.10.2019 12:09 Unerwarteter Durchbruch: Die Eckdaten zum neuen Metaller-KV Überraschende Einigung in der fünften Verhandlungsrunde zum Metaller-KV: Ab November steigen die Löhne für die 130.000 Beschäftigten dieses Industriesektors um knapp drei Prozent. Der Mindestlohn steigt auf 2.000 Euro brutto. weiterlesen ...
Laden ...