Verkehr 01.02.2019 16:02 Burgenland: Lkw-Transitverkehr auf Schnellstraßen drängen Das Burgenland will den Lkw-Verkehr schrittweise ins höherrangige Straßennetz verlagern. Der reine Transitverkehr soll nur mehr an festgelegten Grenzübergängen möglich sein. weiterlesen ... Förderungen 17.01.2019 08:34 Funktionierende Elektro-Lkw sind nicht in Sicht - Branche plädiert für Erdgasantriebe Österreichische Frächter und die Gaswirtschaft fordern die gleichen üppigen Staatshilfen für Gasfahrzeuge wie für Elektroautos. Ihr Argument: Echte, praxistaugliche Elektrolastwagen sind keine in Sicht - Lkw mit Gasantrieb sind schon heute unterwegs, und es werden immer mehr. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 17.01.2019 08:21 7.000 Frächter klagen: Lkw-Herstellern drohen neue Milliardenkosten Weil tausende Transportunternehmen gegen das Lkw-Kartell geklagt haben, drohen Lastwagenbauern neue Schadenersatzforderungen in Milliardenhöhe. Dabei mussten die Hersteller bereits vor drei Jahren hohe Strafen an die Behörden zahlen. weiterlesen ... Transport 12.01.2019 14:17 Schnee wird für den Güterverkehr in Österreich zum Problem Der schneereiche Winter bremst den Gütertransport in Österreich: Lieferungen dauern deutlich länger. Auf die Industrieproduktion hat die Witterung dagegen kaum Auswirkungen. weiterlesen ... Energie 03.01.2019 17:14 VCÖ: Emissionen im Verkehr steigen und steigen In Österreich sind die klimaschädlichen Emissionen des Verkehrs nach Angaben des Verkehrsclubs das vierte Jahr in Folge gestiegen. Der Club fordert einen starken Ausbau der öffentlichen Verkehrmittel, der Radwege und eine ökosoziale Steuerreform, um die Wende zu schaffen. weiterlesen ... Verkehr 27.12.2018 14:49 Brenner: Dreimal mehr Lkw als über alle Alpenstraßen der Schweiz Die rechte Spur auf Österreichs Autobahnen sei zur rollenden Lagerhalle geworden, so der Verkehrsklub VCÖ: Allein über den Brenner fahren demnach dreimal so viele Lkw wie auf allen Schweizer Alpenrouten zusammen. weiterlesen ... Speditionen 20.12.2018 12:55 Sehr hohe Akzeptanz in Bayern für Tiroler Maßnahmen gegen Lkw-Transit Ganz anders als seitens der Politik haben in der Bevölkerung Oberbayerns 90 Prozent Verständnis für Maßnahmen Tirols gegen den immer weiter ansteigenden Lkw-Verkehr. In einer repräsentativen Umfrage plädieren auch knapp 80 Prozent für strengere Beschränkungen. weiterlesen ...
Laden ...