Personalia 08.08.2019 13:58 Vertriebsvorstand Heinz Senger-Weiss verlässt Gebrüder Weiss Beim Vorarlberger Logistikkonzern kommt es zu einem Wechsel in der Geschäftsleitung: Der 44-jährige Vertriebsvorstand Heinz Senger-Weiss verlässt das Familienunternehmen "aus persönlichen Gründen". Sein Nachfolger soll Lothar Thoma werden, der bisher als Chef der Spedition Militzer&Münch tätig war. weiterlesen ... Logistik 02.08.2019 14:09 Neue Struktur und Management bei DB Schenker in Tirol Der Logistiker DB Schenker stellt sich in Tirol mit einer anderen Struktur und Umbesetzungen im Management neu auf. "Das neue Team komme aus den eigenen Reihen und bestehe aus langjährigen Mitarbeitern der Geschäftsstellen in Tirol, so das Unternehmen. weiterlesen ... Österreich 30.07.2019 11:33 Spediteure sind mit Ergebnissen des Transitgipfels alles andere als zufrieden Der Zentralverband Spedition & Logistik hat die Ergebnisse des Transitgipfels zwar in einem Punkt begrüßt, geht aber mit vielen Ergebnissen hart ins Gericht: "Die Fahrverbote werden weiter bestehen, die Infrastrukturmaßnahmen werden nicht zeitnah greifen, es kommt zu keiner Entlastung der Betroffenen und zu keiner Verbesserung in CO2-und Umweltfragen". weiterlesen ... Bahnlogistik 26.07.2019 12:04 Entlastung Tirols: "Rollende Landstraße" steht laut ÖBB bereit Die Verkehrslawine durch Tirol und Südtirol erreicht jedes Jahr neue Rekorde. Die Schiene und die "Rola" stünden bereit, meint ÖBB-Chef Andreas Matthä nach dem österreichisch-deutschen Transitgipfel in Berlin. weiterlesen ... Logistik 25.07.2019 12:13 Kühne und Nagel übernimmt den steirischen Logistiker Jöbstl Der Schweizer Logistik-Konzern Kühne und Nagel übernimmt den steirischen Familienbetrieb Jöbstl. Betroffen sind 175 Mitarbeiter und Standorte in der Steiermark, in Kärnten, Wien, Oberösterreich und Slowenien sowie die SLM Spedition in Wiener Neudorf. weiterlesen ... Verkehr 25.07.2019 10:44 Slowenien: Bau der neuen Nord-Süd-Schnellstraße nimmt Gestalt an Nach eineinhalb Jahrzehnten Planung nimmt der lang erwartete Bau einer Schnellstraße vom Norden nach Südosten Sloweniens allmählich Gestalt an. Laibach bestätigt einen 675 Millionen Euro schweren Investitionsplan. weiterlesen ... Verkehr 10.07.2019 14:39 Tirol verordnet verschärftes sektorales Lkw-Fahrverbot Das Land Tirol hat wie angekündigt eine Verschärfung des Sektoralen Lkw-Fahrverbots verordnet. Davon sind zusätzliche Gütergruppen betroffen, Ausnahmen gelten nur mehr für Lkw der Euroklasse 6D. Aus Bayern kommt Kritik. weiterlesen ...
Laden ...