Windkraftindustrie 22.11.2019 14:48 Erbitterter Streit um Windkraft-Ausbau in Deutschland In der einst boomenden deutschen Windenergiebranche mit zehntausenden Beschäftigten ist der Ausbau an Land heuer fast zum Erliegen gekommen. Die neue Abstandsregelung zu Wohnhäusern verschärft die Krise zusätzlich. weiterlesen ... Windkraftindustrie 20.11.2019 16:49 Spitzenpolitiker warnt vor einem Kollaps der deutschen Windindustrie Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil hat vor einem Kollaps der deutschen Windindustrie gewarnt und zehn Maßnahmen zum Gegensteuern vorgeschlagen. Er will einen Ausbau an Land um fünf Gigawatt pro Jahr - heuer wird nur ein Gigawatt erwartet. weiterlesen ... Windkraftindustrie 15.11.2019 14:25 Nordex tief in den roten Zahlen - Auftragsbücher voll Der deutsche Windkraftanlagen-Hersteller Nordex ist in den ersten neun Monaten tiefer in die roten Zahlen gerutscht, meldet aber volle Auftragsbücher. Der ganzen Branche macht die Kürzung von Hilfsgeldern und Vergünstigungen zu schaffen. weiterlesen ... Windkraft 06.11.2019 10:34 Siemens Gamesa streicht 600 Arbeitsplätze Der deutsch-spanische Windkraftkonzern will wegen des anhaltenden Preisdrucks in den nächsten zwei Jahren weltweit weitere 600 Arbeitsplätze in der Verwaltung streichen. Auch im neuen Geschäftsjahr erwartet Konzernchef Markus Tacke weiter sinkende Renditen. weiterlesen ... Windkraft 28.10.2019 14:43 Windenergiebranche in Deutschland: Tausende Arbeitsplätze gefährdet Die deutsche Windkraftbranche wünscht sich viel mehr Aufträge. Derzeit werden nur noch wenige neue Anlagen errichtet. Das könnte drastische Folgen für die Beschäftigung haben, meinen jetzt Vertreter der Industrie. weiterlesen ... Maschinenbau 21.10.2019 15:21 Siemens Gamesa übernimmt Teile von Senvion - Rest wird abgewickelt Siemens Gamesa übernimmt zentrale Teile des insolventen Windanlagenbauers Senvion. Der Deal umfasst das europäische Servicegeschäfts für Windanlagen an Land sowie die Rotorblattfertigung in Portugal. weiterlesen ... Analyse 23.09.2019 15:30 Die Götterdämmerung von Joe Kaeser hat begonnen Konzernchef Kaeser wollte Investoren gefallen. Bei Siemens hat er den härtesten Umbau der letzten 50 Jahre gestartet, Sparten ausgegliedert und viele tausend Mitarbeiter nach Hause geschickt. Heute ist die Belegschaft zermürbt und müde - und ihr Stolz dahin. Doch den Investoren reicht all das nicht. weiterlesen ...
Laden ...