Digitalisierung 18.10.2018 13:15 Studie: Roboter bedrohen jeden zweiten Job von Menschen über 50 In Österreich könnte mehr als jeder zweite Beschäftigte über 50 durch Roboter und die Digitalisierung seine Arbeit verlieren, so eine neue Studie der Beratungsfirma Mercer. Gleichzeitig findet demnach eine Verschiebung der Gewinne statt - und zwar weg von den Löhnen und hin zum Besitz der Produktionsmittel. weiterlesen ... Digitalisierung 15.10.2018 13:42 Siemens: "Wir sind Nummer 1 bei der Verbindung realer und digitaler Welt" Konzernchef Joe Kaeser gibt sich selbstbewußt: Siemens liege beim Thema Digitalisierung weit vorn. Nun hat der Industrieriese 14 Schlüsseltechnologien definiert, wie die Spitzenposition auch in Zukunft verteidigt werden kann. Das dramatische Schicksal des Erzrivalen GE sei dagegen "irritierend". weiterlesen ... Digitalisierung 11.10.2018 12:40 Schramböck: US-Konzerne sollen Daten mit europäischen Firmen teilen Für künstliche Intelligenz, Robotik und maschinelles Lernen sind riesige Datenmengen unabdingbar - und auch in Europa kommt man an Internetriesen wie Google oder Amazon schwer vorbei. Wirtschaftsministerin Schramböck fordert während der österreichischen EU-Ratspräsidentschaft Änderungen. weiterlesen ... Digitalisierung 10.10.2018 11:36 IV Tirol und die Hochschule MCI starten Robotikzentrum in Innsbruck Das Zentrum soll eine Anlaufstelle für Industriebetriebe sein und bei der Einführung neuer Technologien helfen - vor allem bei der industriellen Robotik oder der Automatisierung in den Bereichen IoT, künstliche Intelligenz oder Cobots. weiterlesen ... Event-Vorschau 01.10.2018 08:49 Das Kräftemessen der Roboter Am 24. Oktober werden die Sieger von Österreichs erstem Award für innovative Robotics gekürt. Die Einreichungen sind spektakulär. weiterlesen ... Digitalisierung 26.09.2018 13:26 EU berät über Strategie für Künstliche Intelligenz Für Österreichs Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck ist eine neue Strategie für Künstliche Intelligenz ein erklärter Schwerpunkt der österreichischen Ratspräsidentschaft. Diese Woche beraten die Wirtschaftsminister darüber in Brüssel. weiterlesen ... Oberösterreich 26.09.2018 12:24 Starkes Umsatzplus und fehlende Mitarbeiter beim Logistikanlagenbauer TGW Der oberösterreichische Logistikanlagenbauer TGW hat im Vorjahr ein Umsatzplus von 15 Prozent erwirtschaftet. Der Gewinn ist allerdings gesunken, weil es gleichzeitig hohe Investitionen gab. Derzeit sucht der Hersteller 400 Mitarbeiter. weiterlesen ...
Laden ...