Robotik 19.09.2019 13:31 Singapur setzt weltweit die meisten Industrie-Roboter ein Singapur ist nach Angaben des Branchenverbandes IFR der Staat mit der größten Roboterdichte weltweit. Nach Südkorea rangiert Deutschland - mit weitem Abstand - auf Rang Drei. weiterlesen ... Robotik 12.09.2019 14:05 ABB baut ein neues Roboterwerk in China Der Schweizer Industrieriese mit großen Standorten in Österreich baut eine neue Roboterfabrik in China, die eine bestehende Fabrik von ABB ersetzen soll. Insgesamt betreibt ABB Robotics weltweit drei Fabriken. weiterlesen ... Hintergrund 09.09.2019 14:25 Exoskelette: Tests mit "Mensch-Maschinen-Kraftsystemen" in Deutschland Der Hersteller German Bionic testet gerade einen neuen "Kraftanzug" beim Möbeldiskonter Ikea in Dortmund. Das Besondere bei diesem Projekt: Die Exoskelette haben einen elektrischen Antrieb. weiterlesen ... Künstliche Intelligenz 19.08.2019 11:58 KI-Pionier Sepp Hochreiter von der Uni Linz: Den Systemen fehlt das Weltverständnis Sepp Hochreiter von der Uni Linz hat eine der Grundlagen für die Technologie der Künstlichen Intelligenz geschaffen. Im ausführlichen Interview erklärt er Chancen und Gefahren der Technologie - und spekuliert darüber, dass KI den Menschen eines Tages Richtung Weltraum verlassen könnten. weiterlesen ... Künstliche Intelligenz 19.08.2019 11:57 KI: Zwischen ständigen Begleitern und der Angst vor totalitärer Macht Programme der Künstlichen Intelligenz umgeben uns schon heute - ob beim "digitalen Amt", beim Einkauf im Internet oder bei Spracherkennungen am Smartphone. Auch bei den heurigen Technologiegesprächen in Alpbach dominiert das Thema. weiterlesen ... Künstliche Intelligenz 19.08.2019 11:57 KI kurz erklärt: Die Chancen und die Grenzen von Künstlicher Intelligenz Unter Künstlicher Intelligenz (KI) werden in der Regel Systeme verstanden, die maschinelles Lernen beherrschen. Hier eine präzise und kurze Erklärung der wichtigsten Eckdaten. weiterlesen ... Robotik 06.08.2019 16:01 Bei Roboterbauer Kuka sackt der Gewinn um die Hälfte ab Roboterbauer Kuka bekommt die Auswirkungen des Handelskriegs zwischen den USA und China deutlich zu spüren. Der Hersteller will mit einem Sparprogramm reagieren - hunderte Kündigungen inklusive. weiterlesen ...
Laden ...