Wirtschaftspolitik 19.12.2018 14:29 Berlin will Firmenübernahmen durch Ausländer erschweren Einige Branchen in Deutschland wie in Österreich sind bei Käufern aus China und anderen Ländern ganz besonders begehrt. Berlin unternimmt jetzt erste zaghafte Schritte gegen die Einkaufstouren in der eigenen Firmenlandschaft. weiterlesen ... Strategie 17.12.2018 14:06 Milliardenverkauf bei ABB hat direkte Folgen für B&R Energie, Bahn, Elektroautos, Robotik - der Schweizer Industrieriese ABB ist bei großen Trends bestens aufgestellt. Doch den Finanzfirmen reicht die Rendite nicht. Jetzt wagt Konzernchef Spiesshofer den größten Spartenverkauf der Firmengeschichte. weiterlesen ... Elektroautos 11.12.2018 14:31 BMW rüstet Roboter im Münchner Werk für Elektroauto "i4" um Mit dem Elektroauto "i4" will BMW die Konkurrenz aus Kalifornien an den Rand drängen. Derzeit werden die Bänder am Standort München so umgerüstet, dass die über tausend Roboter die Karosserien des BMW 3er, des 4e und des i4 gleichzeitig bauen können. weiterlesen ... Hintergrund 06.12.2018 14:08 CeBIT am Ende: So hat sich die Leitmesse selbst überflüssig gemacht Die Cebit ist die weltweit größte Messe für Informationstechnik und Digitalisierung. Nächstes Jahr findet sie das letzte Mal statt - danach ist Schluss. Die Leitmesse hat eine Reihe von entscheidenden Fehlern gemacht. Hier die Hintergründe. weiterlesen ... Robotik 28.11.2018 14:45 Roboter in der Bankfiliale: Mit Kulleraugen auf Kundenfang Die ersten Firmen in Deutschland testen, welche Aufgaben Roboter mit menschenähnlichem Aussehen im Kundenkontakt übernehmen können. Offiziell herrscht, wie soll es anders sein, vor allem Begeisterung. weiterlesen ... Robotik 27.11.2018 18:54 Konzernchef von Kuka: "Ich gehe nicht gern, ich bin traurig" Wegen der spektakulären Übernahme aus China war der deutsche Paradebetrieb monatelang in den Schlagzeilen. Inzwischen ist es ruhiger geworden um Kuka - und jetzt greifen die neuen Chefs hart durch. weiterlesen ... Robotik 26.11.2018 08:20 Kuka-Chef Till Reuter verlässt den Roboterbauer vorzeitig Es hat sich schon am Vortag abgezeichnet, nun ist es offiziell: Der bisherige Kuka-Vorstandsvorsitzende Till Reuter wird abgelöst und zunächst durch Finanzvorstand Peter Mohnen ersetzt. weiterlesen ...
Laden ...