Energiewende 04.08.2020 12:58 Deutsche Ökostrom-Produktion im Juli auf neuer Rekordhöhe Die Ökostrom-Produktion in Deutschland hat im Juli einen neuen Höchststand erreicht. Dabei ist der Anteil des Stroms aus Erneuerbaren auch wegen des in der Krise gesunkenen Verbrauchs insgesamt gestiegen. weiterlesen ... Energiewirtschaft 14.07.2020 18:45 APG: Strom in der Coronakrise teils zu 100 Prozent aus Erneuerbaren Weil die heimische Stromwirtschaft in der Coronakrise viele thermische Kraftwerke zurückgefahren hat, stammte der Strom der vergangenen Wochen teilweise ganz aus Erneuerbaren - allerdings nur stundenweise. weiterlesen ... Energiewirtschaft 08.07.2020 21:20 Neue PV-Großanlage soll OMV und Verbund als Pilotprojekt dienen Verbund und OMV bauen im Weinviertel die größte Photovoltaik-Anlage Österreichs. Die Anlage, die nach Fertigstellung mehr als 14 GWh Strom erzeugen wird, soll beiden Energiekonzernen als Vorbild für weitere Projekte dienen. weiterlesen ... Energiewirtschaft 03.07.2020 12:09 Heimische Verteilnetzbetreiber fordern leistungsbezogene Netztarife Die Energiewirtschaft steht vor einem massiven Umbau - und mit immer mehr schwankenden Erneuerbaren, Energiegemeinschaften und Elektroutos steigt auch die Belastung für Netzbetreiber stark an. Nun fordern österreichische Verteilnetzbetreiber leistungsbezogene Netztarife. weiterlesen ... Stromnetze 01.07.2020 19:21 APG: Rekord bei Stromexporten demonstriert Unberechenbarkeit der Erneuerbaren Mitte Juni ist aus Österreich so viel Strom wie noch nie davor exportiert worden. Diese Momentaufnahme zeige, wie volatil und unberechenbar die neue Energiewelt sei, heißt es dazu beim Übertragungsnetzbetreiber APG. weiterlesen ... Energiewende 19.06.2020 15:16 Deutscher Energiesektor plant trotzt Corona 320-Mrd.-Investitionen Die Energiewirtschaft in Deutschland kommt bisher recht robust durch die Coronakrise und ist nach dem von der Regierung beschlossenen Konjunkturpaket zu hohen Investitionen bereit. weiterlesen ... Deutschland 19.06.2020 15:15 Energiewende: Schwankende Erneuerbare an Gaskraftwerke koppeln Deutschland prüft die Koppelung der Fördergelder für Ökostrom und für Gaskraftwerke, um die starken Schwankungen der Erneuerbaren auszugleichen. Angedacht sind gemeinsame Ausschreibungen, weil Wind- und Solarkraft allein trotz aller Jubelmeldungen keine keine gesicherte Leistung liefern. weiterlesen ...
Laden ...