Nutzfahrzeugindustrie 23.03.2020 15:35 Schwierigkeiten beim MAN-Mutterkonzern Traton Die Coronakrise bringt den Mutterkonzern des Lastwagenbauers MAN noch stärker in die Bredouille: Zu den Schwierigkeiten der vergangenen Wochen kommen jetzt ein Produktionsstopp und die schlechten Konjunkturaussichten hinzu. Die Prognose wird gestrichen. weiterlesen ... Nutzfahrzeuge 20.03.2020 19:43 MAN stoppt die Produktion in München Lastwagenbauer MAN stellt wegen des Coronavirus und der Porbleme mit Zulieferungen seine Produktion im Stammwerk München ein. Die Produktion an anderen Standorten wird zurückgefahren. Dagegen sollen Vertrieb und Service aufrecht bleiben, so lange es die Situation zulässt. weiterlesen ... Antriebstechnologie 14.03.2020 14:30 Bahnzulieferer Traktionssysteme Austria nimmt Nutzfahrzeuge in den Blick Der Hersteller aus Wiener Neudorf produziert Antriebstechnologie für die Wiener U-Bahn und Straßenbahnen weltweit. Jetzt will Traktionssysteme Austria neue Elektroantriebe auch für Busse und Nutzfahrzeuge auf den Markt bringen. weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 12.03.2020 14:33 Spekulationen um Schließung von MAN Steyr - Betriebsrat widerspricht Einem Medienbericht zufolge prüft Lastwagenbauer MAN die Schließung des Standorts in Steyr. Bei Traton sollen laut Eingeweihten insgesamt 6.000 der 36.000 Arbeitsplätze wegfallen. Das sei ein Gerücht, "das nicht richtig ist", heißt es dagegen in Steyr: Der Standort sei bis 2030 gesichert. weiterlesen ... Automobilindustrie 11.03.2020 14:04 Daimler: Transportersparte auf einem guten Weg Die Transportersparte von Daimler sei nach einem Milliardenverlust im vergangenen Jahr wieder auf einem guten Weg, so Spartenchef Marcus Breitschwerdt. Im Vorjahr meldete die Sparte einen Absatzrekord, aber auch das vorzeitige Aus des Pritschenwagens X-Klasse". weiterlesen ... Nutzfahrzeugindustrie 10.03.2020 12:38 MAN will vielen Mitarbeitern kündigen Der Nutzfahrzeughersteller MAN, der zu Volkswagens Konzerntochter Traton gehört, plant einen "signifikanten" Stellenabbau. Genauere Details nennt Firmenchef Joachim Drees nicht. weiterlesen ... Elektroautos 25.02.2020 11:24 Österreichs erste Elektrobusse im Überlandverkehr fahren in Vorarlberg Die österreichweit ersten Elektro-Linienbusse mit großer Reichweite werden ab Ende Februar in Vorarlberg unterwegs sein. Die vier von Iveco gebauten Busse werden zwischen Bludenz, Feldkirch und Götzis verkehren. Jedes Fahrzeug kostete 580.000 Euro - ein stolzer Preis. weiterlesen ...
Laden ...