Automobilindustrie 14.08.2019 14:13 Honda baut keine Autos mehr in Argentinien Der japanische Autobauer will ab dem kommenden Jahr nur mehr Motorräder, aber keine Autos mehr in seinem Werk in Campana nahe der Hauptstadt Buenos Aires bauen. Honda beschäftigt in Argentinien rund 1.000 Menschen. weiterlesen ... Marketing 12.08.2019 14:16 MotoGP: KTM bleibt an Bord Europas größter Motorradhersteller verlängert sein Engagement in der MotoGP um weitere fünf Jahre. KTM steigt aber in einer Klasse als Hersteller aus und dafür seine Marke Husqvarna in eine andere zurück. weiterlesen ... Motorradindustrie 24.07.2019 17:04 Gewinn von Harley-Davidson bricht ein In den USA gibt es harte Kritik von Donald Trump am berühmten amerikanischen Motorradbauer, weil dieser Standorte ins Ausland verlagert - und international bekomme der Hersteller immer stärker die Absatzflaute der Branche zu spüren. weiterlesen ... Autohandel 24.07.2019 14:10 BMW trotzt dem Markttrend in Österreich - Ausbau in Steyr und Salzburg BMW bremst den Negativtrend bei den Autozulassungen aus - während der Gesamtmarkt in Österreich Rückgänge meldet, legt die Marke hierzulande um über vier Prozent zu. Im konzernweit größten Motorenwerk der Gruppe in Steyr investiert BMW heuer 300 Millionen Euro, auch der Standort Salzburg wird ausgebaut. weiterlesen ... Motorradbauer 03.07.2019 11:36 Motorräder von KTM bleiben auf der Überholspur Der oberösterreichische Motorradbauer hat beim Absatz im ersten Halbjahr weiter stark zugelegt. Grund sei die positive Entwicklung in Europa und vor allem die bestens laufenden Geschäfte in Indien, so KTM. weiterlesen ... Motorradbauer 01.07.2019 09:22 KTM will viel mehr Lehrlinge - und verschenkt Motorräder Der oberösterreichische Motorradbauer will in den kommenden Jahren Geld in den Ausbau seiner Lehrwerkstatt investieren. Die Zahl der Lehrlinge soll von derzeit 150 auf 200 steigen. KTM bietet allen eine Übernahmegarantie sowie bei guten Abschlüssen ein Motorrad als Geschenk dazu. weiterlesen ... Hintergrund 21.06.2019 14:50 Medien: Klaus Ortner hat viel mehr Geld an ÖVP gezahlt als Stefan Pierer Klaus Ortner, Hauptaktionär des Baukonzerns Porr, soll laut "Kurier" wesentlich mehr an die ÖVP gespendet haben als KTM-Chef Stefan Pierer. weiterlesen ...
Laden ...