Finanzfirmen 11.07.2019 12:10 Industriekonzerne werden zur Spielwiese aggressiver Finanzfirmen Internationale aktivistische Investoren haben die deutsche Großindustrie als lukrative Geldquelle für sich entdeckt. Die Angriffe auf Konzerne wie Thyssenkrupp, SAP oder Bayer zeigen bereits Wirkung. weiterlesen ... Zulieferindustrie 10.07.2019 15:13 Amag hat mit Walzprodukten für die Autoindustrie Japan im Blick Der oberösterreichische Aluminiumverarbeiter will den japanischen Markt mit Walzprodukten für die Autoindustrie versorgen und vereinbart dafür eine Kooperation mit zwei lokalen Firmen. Geplant ist auch eine Ausweitung auf wichtige Märkte in Europa, China, Lateinamerika und Asien. weiterlesen ... Maschinenbau 10.07.2019 15:13 Weinviertler Maschinenbauer SBI meldet Insolvenz an Über den Maschinenbauer SBI aus Hollabrunn ist ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung eröffnet worden. Das Unternehmen mit 85 Mitarbeitern war auf Mess-Systeme, Plasmaschweißtechnik und 3D-Druck mit Metall spezialisiert. weiterlesen ... Exporte 05.07.2019 14:01 Österreichs Exporte: Je größer die Firma, desto mehr Außenhandel Großbetriebe sind mehr im Export tätig als mittelgroße und Kleinfirmen. Die Exporteure aus dem heimischen Mittelstand streben eher nach China, heißt es bei der Oesterreichischen Kontrollbank - "die Großen sind schon dort". weiterlesen ... Maschinenbau 02.07.2019 13:37 Auftragsschwäche setzt deutschen Maschinenbauern zu Viele Exporteure in Deutschland fahren aktuell ihre Investitionen zurück - im Maschinebau sind die Auftragseingänge zuletzt um sieben Prozent gesunken, so der Branchenverband VDMA. weiterlesen ... Maschinenbau 02.07.2019 13:08 Thyssenkrupp übernimmt zwei Aufzughersteller in den USA Mit zwei Zukäufen innerhalb weniger Wochen in den USA will der deutsche Industrieriese das Geschäft mit Aufzügen und damit seine lukrativste Sparte ausbauen. Zeitgleich hat Thyssenkrupp den Markt in den USA im Blick. weiterlesen ... Maschinenbau 28.06.2019 11:47 Thyssenkrupp: Teil der Aufzugssparte soll auf jeden Fall an die Börse Die lukrativste Sparte des Industriekonzerns Thyssenkrupp soll an die Börse - zumindest ein Teil davon, so Konzernchef Guido Kerkhoff. Derzeit machen aber auch Spekulationen über einen Verkauf dieser Sparte die Runde. weiterlesen ...
Laden ...