Halbleiter 10.03.2020 12:30 Siliziumspezialist Siltronic bereitet sich auf ein schwieriges Jahr vor Nach einem Gewinneinbruch im vergangenen Jahr erwartet der Siliziumspezialist Siltronic 2020 einen weiteren Ergebnisrückgang: Das laufende Ergebnis werde durch die Zurückhaltung der Kunden, aber auch durch laufende Investitionen belastet. Dazu komme nun das Coronavirus, so Firmenchef Christoph von Plotho. weiterlesen ... Halbleiter 09.03.2020 14:16 Infineon bekommt bei der Übernahme von Cypress Schwierigkeiten Mit der milliardenschweren Übernahme des amerikanischen Herstellers Cypress will Infineon unter die zehn größten Halbleiterkonzerne weltweit aufsteigen. Doch plötzlich legt sich eine US-Behörde quer. weiterlesen ... Halbleiter 09.03.2020 14:16 Dialog Semiconductor fliegt überraschend aus dem MDax Der deutsche Kochboxenlieferant Hellofresh hat überraschend den Halbleiterhersteller Dialog Semiconductor aus dem deutschen Aktienindex für mittelgroßen Werte, dem MDax, geworfen. weiterlesen ... Halbleiter 21.02.2020 14:03 Infineon: Milliardenschwerer Ausbau in Villach kommt voran Der Hersteller investiert eine Rekordsumme in Kärnten und baut am Standort Villach eine vollautomatisierte High-Tech-Fabrik für Halbleiter. Dies sei die größte Privatinvestition in Österreich, so Infineon-Österreich-Chefin Sabine Herlitschka bei einem Rundgang. Hier der aktuelle Stand. weiterlesen ... Frauenquoten 20.02.2020 14:56 Infineon plant eine höhere Frauenquote im Aufsichtsrat Der deutsche Halbleiterhersteller will sich selbst zu einer Frauenquote von 50 Prozent im Kontrollgremium verpflichten, so der frühere Voestalpine-Chef Wolfgang Eder. weiterlesen ... Elektroindustrie 19.02.2020 15:24 Aktionäre von Osram: Übernahme durch AMS "nicht auf Augenhöhe" Die Konzernchefs des traditionsreichen deutschen Herstellers mussten sich auf der Hauptversammlung teils deutliche Kritik anhören. Mit wohlwollenden Worten versuchte AMS-Chef Everke dagegenzuhalten - über eine Kurznachricht am Telefon. weiterlesen ... Elektroindustrie 13.02.2020 11:13 Wegen Osram: AMS verkauft großes Paket eigener Aktien Mit einem zuvor angekündigten Verkauf eigener Aktien versucht der steirische Sensorspezialist, die mit Schulden finanzierte Übernahme von Osram wenigstens teilweise zu refinanzieren. Die Papiere gehen an institutionelle Investoren. weiterlesen ...
Laden ...