Stahlindustrie 30.01.2020 13:33 Energiepreise: CO2-Zölle an den Grenzen sollen Rabatte ersetzen Derzeit bekommt die energieintensive Industrie Verbilligungen bei Emissionsrechten und weitere Entlastungen, um die hohen Energiepreise stemmen zu können. Die EU-Kommission will das in Zukunft streichen und mit CO2-Abgaben an den Außengrenzen ersetzen. weiterlesen ... Verpackungsindustrie 08.03.2019 15:07 Gegen Plastikmüll: Molkerei Berglandmilch stellt auf Mehrweg um Die Molkerei Berglandmilch nimmt viel Geld in die Hand, um bei Milchverpackungen auf ein Mehrwegsystem mit Glasflaschen umzustellen. Für Umweltschutzorganisationen ist das der einzige Weg, die Müll-Lawine einzudämmen. Der Getränkeverband ist trotzdem gar nicht begeistert. weiterlesen ... Ergebnisse 05.09.2017 12:48 Gewinnsprung bei Ertl Glas in Niederösterreich Der Amstettener Hersteller Ertl Glas AG hat seinen Umsatz im vergangenen Jahr auf über 45 Millionen Euro gesteigert. Die Mostviertler sind ein führender Produzent von Isolierglas, Verbundsicherheitsglas und Schallschutzglas. weiterlesen ... Kunststoffe 13.06.2017 13:21 Vorarlberger Verpackungsproduzent Alpla kauft US-Hersteller Kunststoffverpackungshersteller Alpla übernimmt den Flaschenproduzenten Gehl Foods West Bend Bottle mit Sitz im Mittleren Westen der USA. Dies sei ein Teil der Wachstumsstrategie in einer wichtigen Region, so die Vorarlberger. weiterlesen ... Automatisierung 30.10.2016 08:46 Wie intelligente Roboter Wertschöpfung nach Österreich zurückbringen Intelligente Automatisierungslösungen holen Wertschöpfung von den verlängerten Werkbänken in Asien und Osteuropa nach Österreich zurück. Steht die Robotik jetzt vor ihrem Durchbruch? weiterlesen ... Stahlindustrie 16.08.2016 10:54 Peking will Überkapazitäten seiner Stahlindustrie schneller abbauen China will heuer die Kapazitäten seiner Stahlindustrie um 45 Millionen Tonnen und die Kohleproduktion um 250 Millionen Tonnen zurückzufahren. Kürzungen sind auch bei Zement, Glas und Aluminium geplant. Weil die Umsetzung so langsam läuft, will Peking jetzt härter durchgreifen. weiterlesen ... Wegen Stahlpreis 05.04.2016 14:51 Gewinneinbruch bei RHI - neue Werksschließungen geplant Wegen der weltweiten Krise der Stahlmärkte musste der heimische Feuerfesthersteller RHI im Vorjahr ein um 66 Prozent gesunkenes Betriebsergebnis hinnehmen. Heuer will RHI weitere Werke schließen. RHI beliefert große Hersteller der Stahl-, Zement- und Glasindustrie. weiterlesen ...
Laden ...