Nutzfahrzeuge 29.10.2018 12:57 MAN wird aufgespalten: Lkw-Herstellung wird Teil von Traton Volkswagen bereitet unter dem Namen Traton den Börsengang des Geschäfts für Nutzfahrzeuge vor. Das traditionsreiche Getriebegeschäft von MAN wandert zur Konzernmutter. Damit kann die Lkw-Herstellung von MAN in Traton integriert werden. weiterlesen ... Stahlindustrie 24.10.2018 13:41 Thyssenkrupp holt sich für die Aufspaltung Banken an Bord Thyssenkrupp will sich in zwei unabhängige börsennotierte Firmen aufspalten. Die Großbanken Goldman Sachs, Deutsche Bank und JP Morgan sollen an dem Schritt mitarbeiten. weiterlesen ... Rohstoffe 17.10.2018 12:46 Großpleite von MFC: Heimische Banken fordern 70 Millionen Euro Die Pleite der Wiener Firma MFC Corporate Services hinterlässt deutliche Spuren bei den heimischen Kreditinstituten. MFC hatte enge Verbindungen zum weltgrößten Holzverarbeiter German Pellets, der ebenfalls insolvent ist. weiterlesen ... Todesmeldung 15.10.2018 16:05 Harald Wetzelsberger: Sprecher der RLB OÖ unerwartet gestorben Der langjährige Pressesprecher der Raiffeisenlandesbank OÖ, Harald Wetzelsberger, ist völlig unerwartet gestorben. Wetzelsberger wurde 54 Jahre alt. weiterlesen ... Standort Österreich 11.10.2018 14:32 Industriekonjunktur: Bank Austria erwartet für heuer ein Plus von fünf Prozent Die Industrie in Österreich habe ihr Wachstumshoch bereits überschritten, bleibe aber weiter sehr dynamisch, so eine Analyse der Bank Austria. Die Schwergewichte Elektro, Maschinenbau, Metallwarenerzeugung erwirtschaften demnach ein Plus von zehn Prozent - die Autoindustrie und ihre Zulieferer sogar zwölf Prozent. weiterlesen ... Umfrage 11.10.2018 14:26 Österreichs Familienbetriebe: Fehlende Spezialisten als größtes Problem Die Privatbank Spängler und eine Unternehmensberatung haben 59 Familienbetriebe in Österreich nach den größten Herausforderungen gefragt. An erster Stelle steht demnach der Mangel an geeigneten Fachkräften - noch vor Problemen mit der Digitalisierung oder der Frage nach einer Nachfolge. weiterlesen ... Zulieferindustrie 10.10.2018 12:11 Knorr-Bremse: beim Börsengang die Marke von 80 Euro erwartet Für die Aktien des deutschen Bremsenkonzerns Knorr-Bremse zeichnet sich ein Ausgabepreis von 80 Euro ab. weiterlesen ...
Laden ...