Logistik 06.02.2019 11:02 ÖBB-Güterzüge werden smart Bis Ende nächsten Jahres sollen Güterwagen der Rail Cargo Group neue smarte Services wie Positionserkennung, Bewegungssensorik und Stoßerkennung bieten. 300 Wagen werden nun in ersten Tests mit „SmartCargo“ ausgestattet. weiterlesen ... Studie 04.02.2019 14:28 Große Unternehmenszentralen sind nicht gut auf Digitalisierung vorbereitet Eine aktuelle WU-Studie zu großen Unternehmenszentralen und Digitalisierung zeigt: Ein Viertel der befragten Firmenzentralen sind auf Digitalisierung vorbereitet. weiterlesen ... Künstliche Intelligenz 04.02.2019 10:20 Patente auf KI: Siemens und Bosch unter den besten 20 Die Technologieriesen Siemens und Bosch zählen bei den Patenten auf künstliche Intelligenz weltweit zu den Top 20. Am schnellsten steigen derzeit Patentanmeldungen für KI im Bereich Luftfahrt und Avionik sowie beim autonomen Fahren. weiterlesen ... Arbeitsmarkt 01.02.2019 16:39 Wifo: Digitalisierung bringt mehr Arbeitsplätze - aber vor allem in den Städten Zahlreiche Studien erwarten einen Kahlschlag am Arbeitsmarkt im Zuge der Digitalisierung. Eine Studie des Wifo will diese Angst nicht nachvollziehen. Unter dem Strich werde es mehr Arbeitsplätze geben - was aber die Landflucht nicht stoppen werde. weiterlesen ... Digitalisierung 01.02.2019 14:46 In Österreich fehlen rund 10.000 IT-Fachkräfte Der heimische Fachverband Ubit fordert mehr Ausbildungsplätze für Spitzenkräfte in der IT und eine "klare Vision" von der Regierung, wie diese Schlüsselsparte weiterentwickelt werden soll. weiterlesen ... Zulieferer 31.01.2019 15:19 Roboterautos: Conti fordert neue Industriestandards für Cyberssicherheit Datenschutz bei den umfassend vernetzten Autos würde so wichtig werden wie beim Online-Banking heute, sagt Continental-Chef Elmar Degenhart und fordert neue Standards und ein besseres Bewußtsein dafür in der Industrie. weiterlesen ... Autoindustrie 28.01.2019 14:00 VW trennt als erster Autobauer Entwicklung von Hardware und Software Als erster Autobauer will Volkswagen die Entwicklung von Software und Hardware in Zukunft getrennt voreinander betreiben - damit die Entwicklung der Software schneller vorankommt. Konzernchef Diess gibt diesen Bereich ab. Jetzt wird ein neuer Vorstand gesucht. weiterlesen ...
Laden ...